Stars bei Antenne

Zu Gast in Hallo Brandenburg

Rückblick: Zu Gast bei Antenne Brandenburg

Das neueste Antenne Star-Video

Linda Hesse, Foto: Antenne Brandenburg

Video - Linda Hesse

Ab Mai 2017 geht Linda Hesse mit ihrer Band auf Akustik-Tour. Darauf freut sie sich schon riesig, denn die Tour wird sehr persönlich und viele Songs werden zum ersten Mal live gespielt. Im Interview spricht Linda Hesse über die Faszination von Akustik-Konzerten und lüftet das Geheimnis, wie es nach den ersten vier Auftritten weitergeht.  

Mehr Antenne Star-Videos

Dirk Zöllner zu Gast bei Antenne Brandenburg, Foto: Antenne Brandenburg

Video - Dirk Zöllner

"Dirk & das Glück" heißt das neue Album der Zöllner. Darauf sind erstmals alle Texte von Werner Karma. Das empfindet Dirk Zöllner als großes Glück, daher der Albumtitel. Im Interview beschreibt Zöllner, warum er die Texte des Philosophen Karma so sehr schätzt und welche Bedeutung die gelben Luftballons im Video haben.

Fury in the Slaughterhouse, Foto: Antenne Brandenburg

Video - Fury in the Slaughterhouse

30 Jahre sind ein Grund zum Feiern finden Fury in the Slaughterhouse und präsentieren mit "30" ihr ultimatives Best Of-Album. Darauf sind auch sechs neue Songs, der offiziell 2008 aufgelösten Band aus Hannover. Wie die "Furys" die ersten drei Geburtstagsauftritte erlebt haben, wie es um den Band-Frieden steht und wie es jetzt weitergeht, verraten Gitarrist Christoph Stein-Schneider und Sänger Kai Wingenfelder im Interview.

Ian Paice von Deep Purple, Foto: Antenne Brandenburg

Video - Deep Purple

Eine Rocklegende sagt adieu. Die Tage von Deep Purple sind gezählt, darüber macht sich Schlagzeuger Ian Paice als letztes verbliebenes Gründungsmitglied keine falschen Hoffnungen. Vielleicht ist das neue Album "Infinite" deshalb auch das letzte Studioalbum, die anstehende Tour ist auf jeden Fall die letzte große Konzerttour.

The Retrosettes bei Antenne Brandenburg

Video - The Retrosettes

Kennengelernt haben sich Paul und Helen Blytheway auf einem Jazz-Konzert. Bald wurde Helen ständiges Mitglied in Pauls Band. Weshalb sich trotz ihrer Heirat auf ihrem Debutalbum kein einziges Liebeslied findet, verraten sie im Video. 

The Retrosettes bei Antenne Brandenburg

Video - The Retrosettes - "Take a minute" unplugged

Die nordenglische Band Retrosettes liebt den Sound der 50er, 60er Jahre. Deshalb klingt ihr Debutalbum "1, 2, Yes, Go!" auch wie eine Zeitreise in die Vergangenheit.

Nino de Angelo bei Antenne Brandenburg, Foto: Stefan Oberwalleney

Video - Nino De Angelo

Nino de Angelo ist auf sein neues Album „Liebe für immer“ richtig stolz. Zum ersten Mal hat der Sänger all seine Lieder selbst komponiert und getextet. „Es ist ein komplett neuer Nino De Angelo Stil“, sagt De Angelo. Im Videointerview spricht Nino De Angelo außerdem über „falsche Stühle“ auf denen er oft gesessen hat und er verrät, welche Bedeutung sein Tattoo „1893“ hat.

Staubkind bei Antenne Brandenburg, Foto: Stefan Oberwalleney

Video - Staubkind

Staubkind sind mit einem neuen Album zurück. „An jedem einzelnen Tag“ ist ein sehr positives Album, rockig und mit großen Gefühlen. Es  macht Mut und gibt Hoffnung, sagt Sänger Louis Manke im Interview. Außerdem schwärmt der Frontmann der berliner Band vom Tour-Reisen im Nightliner und von den weniger schönen Momenten kurz vor dem Auftritt.

Staubkind live bei Antenne Brandenburg, Foto: Stefan Oberwalleney

Video - Staubkind - Live: Das Beste kommt noch

Es wird live gespielt bei Antenne Brandenburg.

Frontmann Thomas Petritsch der Grazer Band Granada bei Antenne Brandenburg, Foto: Stefan Oberwalleney

Video - Granada

Die Grazer Band Granada wird mit ihrem gleichnamigen Debutalbum in ihrer Heimat Österreich als das nächste „große Ding“ gehandelt. Vergleiche zu „Wanda“ und „Bilderbuch“ liegen auf der Hand. Frontmann Thomas Petritsch und seine Mitstreiter wollen vor allem eines: „Spaß haben mit ihrer Musik“.
Im Videointerview spricht Petritsch über die Entstehung des Bandnamens, über Schwimmbäder und Verrenkungen vor dem Spiegel.

Granada live bei Antenne Brandenburg, Foto: Stefan Oberwalleney

Video - Granada live mit "Eh Ok"

Thomas Petritsch (Frontmann und Gründer von Granada) live bei Antenne Brandenburg mit "Eh Ok".

Leslie Mandoki bei Antenne Brandenburg, Foto: Antenne Brandenburg, S. Oberwalleney

Video - Leslie Mandoki

Wenn eine Band den Namen “Supergroup” verdient, dann die „Mandoki Soulmates“. Gegründet hat sie der ungarische Musiker und Produzent Leslie Mandoki. Der hat sich 1993 mit den „Soulmates“ einen Traum erfüllt. Seitdem kommen die „Mandoki Soulmates“ mit wechselnden Topstars zu exklusiven Konzerten zusammen. In diesem Jahr sind drei Auftritte geplant: In Paris, London und Berlin. 

Stefan Jürgens bei Antenne Brandenburg, Foto: Stefan Oberwalleney

Video - Stefan Jürgens

"Grenzenlos Mensch", so heißt das neue Album von Stefan Jürgens. Für den Schauspieler und Musiker beinhaltet der Titel vielerlei: Die Freiheit der Gefühle, des Verstands und der Kommunikationsmöglichkeiten, wie er im Interview erläutert. Außerdem verrät Jürgens wie viel Wechselwäsche er bei der Fotosession zum Albumcover dabei hatte und welche Autofahrt er auf jeden Fall einmal machen möchte.

Bela B zu Gast bei Antenne Brandenburg

Video - Bela B

Jeeehaa! Bela B präsentiert mit seinem neuen Album "Bastard" den Soundtrack zu seinem Hörspiel "Sartana - Noch Warm Und Schon Sand Drauf". Der Ärzte Drummer liebt "Spaghetti"- Western und würde nur zu gern in einem solchen einmal mitspielen. Immerhin gibt es ihn jetzt schon als Western-Marionette bei der Augsburger Puppenkiste.

Markus, Foto: Antenne Brandenburg/S. Oberwalleney

Video - Markus

Im reifen Mannesalter betrachtet Sänger Markus sein Leben aus einer losgelösten Perspektive. Daher der Name seines neuen Albums „Zeit zu fliegen“. Im Videointerview verrät der Star der „Neuen Deutschen Welle“, dass er sich oft wie ein Cowboy fühlt und am liebsten seine rote Lederjacke trägt.   

Andy Jonas, Foto: Antenne Brandenburg/S. Oberwalleney

Video - Andy Jonas

Andy Jonas präsentiert mit „Tagträumerland“ sein neues Album. Darauf sind seine Tagträume in Songs eingegangen. Er selbst beschreibt seine Musik als anspruchsvoll, gut produziert und melodiös. Im Video verrät der Münchner Musiker, Komponist und Sänger, dass er ein großer Verehrer der Münchener Freiheit ist und warum er sich den Traum einer Indienreise bisher nicht erfüllt hat.

Video - Hörerkonzert "Manfred Krug und seine Lieder"

Am 10.02.2017 wurde das Erscheinen der Platte "Manfred Krug - Seine Lieder" mit einem Antenne Hörer-Konzert gefeiert. Das Filmorchester Babelsberg musizierte mit Gast-Stars wie Stefan Gwildis und Axel Prahl und spielte Lieder von Manfred Krugs letzter Platte. Die Hörer waren begeistert.

Noch mehr Stars ... bitte "umblättern"!

Analoge Radiotechnik, Tonband, Foto: Antenne Brandenburg/Stefan Wieland

Musik - Archiv Stars bei Antenne

Bei Antenne Brandenburg gehen die Stars der schönsten Musik ein und aus. In unserem Archiv können Sie gezielt nach Stars suchen oder einfach stöbern und erfahren, wer in letzter Zeit bei uns zum Interview vorbei schaute.