Antenne Brandenburg Stammtisch

Stammtischrunde, Foto: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Das war der Stammtisch vom 12.09.2017

Gesprächsgäste
Quelle: rbb/Dirk Schneider

12. September 2017 | Senftenberg, Kultur- und Freizeitzentrum "Pegasus" - Antenne Stammtisch: Bildungssystem Brandenburg

Betriebe beklagen Wissensdefizite, für Lehrer sind Schulen nicht die "Reparaturanstalten" der Nation, die alles glattbügeln müssen, was vorher versäumt wurde: Der Ruf nach mehr Unterstützung ist auf beiden Seiten laut! Und: Praxislernen hilft, Schulabgänger fitter für die Ausbildung zu machen. Das waren die Botschaften des Antenne Stammtischs am 12.9.2017 in Senftenberg. Sehen Sie das Video von der Veranstaltung

Rückblicke

Gäste beim Antenne-Stammtisch zum Thema Oderflut
rbb

17.07.2017 | Fahrgastschiff "Zefir" in Frankfurt (Oder) - Antenne-Stammtisch: 20 Jahre Oderflut - Kann sich die Katastrophe wiederholen?

Im Juli 2017 jährte sich das dramatische Oder-Hochwasser von 1997 zum 20. Mal. In Brandenburg kämpften damals tausende Feuerwehrleute, Soldaten, Katastrophenschützer und unendlich viele freiwillige Helfer darum, die Deiche zu sichern. Der Gesamtschaden belief sich auf mehr als 4 Milliarden Euro. Daran sollte  der Antenne-Stammtisch erinnern, aber auch die Frage beantworten, was wir aus den dramatischen Ereignissen gelernt haben.
Den Zusammenschnitt der Diskussionsrunde, der im Rahmen der Sendung Antenne Gespräch gesendet wurde, können Sie hier nachhören.

Antenne Stammtisch zum Thema Windkaft in Wittstock, (c) Antenne Brandenburg

26. Juni 2017 | Wittstock - Aula des Gymnasiums - Antenne-Stammtisch: Windenergie

Geht der Windkraft im Nordwesten Brandenburgs die Puste aus? Der Ausbau der Windkraft in Brandenburg führt an vielen Orten zu heftigem Streit. So auch im Nordwesten von Brandenburg. Beim Antenne-Stammtisch redeten wir gemeinsam mit Entscheidungsträgern und Betroffenen darüber. Es wurden die Ängste und Sorgen der Anwohner, aber auch die Zukunft der erneuerbaren Energien thematisiert.

Teilnehmer des Antenne-Stammtischs zum Thema Wölfe am 10.05.2017 in Drachhausen (Quelle: rbb/Dirk Schneider)

10. Mai 2017 | Drachhausen - Antenne-Stammtisch: Streitfall Wolf

Grenzen für ein geschütztes Raubtier? 10 Jahre nach seiner Rückkehr sorgt der Wolf in Brandenburg für handfesten Streit. Während sich Naturschützer freuen, dass sich das streng geschützte Raubtier sich wieder heimisch fühlt, fühlen sich Landwirte und Schäfer in ihrer Existenz bedroht. 

Beim "Antenne-Stammtisch" am 10. Mai 2017 in Drachhausen trafen die unterschiedlichen Lager zu einer Diskussion zusammen. Sehen Sie das Video von der Veranstaltung.

Stau in Potsdam, Foto: imago
imago stock&people

14. März 2017 | Freizeit Potsdam - Antenne-Stammtisch: Stau-Stadt Potsdam

Wie löst Brandenburgs Landeshauptstadt ihre Verkehrsprobleme?
Tausende Autofahrer stehen jeden Morgen in und um Potsdam im Stau, hinzu kommt eine hohe Schadstoffbelastung. Geplante Baustellen werden die Probleme noch zuspitzen. Beim "Antenne Stammtisch" haben wir darüber geredet, wie die Stadt Potsdam ihre Verkehrsprobleme in den Griff bekommen will. Im Blog sehen Sie, wie die Veranstaltung gelaufen ist. 

Antenne Stammtisch zur Kreisreform im Bebel Cottbus, Foto: Antenne Brandenburg/S. Schiller
Antenne Brandenburg

21. Februar 2017 | Club-Bebel Cottbus - Antenne-Stammtisch: Streit um die Kreisreform

Modell für moderne Verwaltung der Zukunft gesucht! Antenne Brandenburg veranstaltete am Dienstag (21.2.) in Cottbus eine Live-Diskussion zur geplanten Verwaltungsreform.

Eine Zusammenfassung der Diskussion hören Sie am Mittwochabend in "Panorama" von 18 bis 19 Uhr. Wie die Veranstaltung verlaufen ist, sehen Sie auch im Blog.

Wasserrohranschluss, Foto: Colourbox, Alberto Rigamonti
Colourbox, Alberto Rigamonti

25.01.2017 | Volkshaus Strausberg Nord - Antenne-Stammtisch: Altanschließer-Ärger und kein Ende

Auch über ein Jahr nach dem höchstrichterlichen Spruch vom Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe schlägt die Debatte um die Abwasser-Beiträge in Brandenburg hohe Wellen. Antenne Brandenburg lud am 25. Januar 2017 zu einer öffentlichen Diskussionsrunde mit  Betroffenen und Verantwortlichen aus Politik und Verbänden ein.
Wie die Diskussionsrunde verlief, lesen und sehen Sie in unserem LiveBlog.

Antenne Stammtisch in Falkensee, Foto: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

29.11.2016 | Falkensee - Antenne-Stammtisch: Bessere Zeiten für Pendler? - Regionale Verkehrskonzepte bis 2030

Antenne Brandenburg hatte zur Live-Diskussion eingeladen, diesmal ging es um Pendler-Interessen und Verkehrskonzepte in Brandenburg. Nirgendwo in Deutschland gibt es, gemessen an der Einwohnerzahl, so viele Menschen, die zum Arbeiten in ein anderes Bundesland pendeln wie in Brandenburg. Doch die Bedingungen sind vielerorts alles andere als ideal... Im Video und im LiveBlog können Sie die Diskussion nachvollziehen.

Antenne-Stammtisch in Cottbus (Quelle: rbb)

24. 11.2015 | Piccolo Theater Cottbus - Spaltet die Flüchtlingsdebatte unsere Gesellschaft?

Spaltet die Flüchtlingsfrage die zweitgrößte Stadt des Landes? Wird sich dies nach den Terroranschlägen von Paris noch einmal verschärfen? Und was kann man dagegen tun? Das beschäftigte uns diesmal beim "Antenne-Stammtisch".

In Cottbuser Piccolo-Theater diskutierten am Dienstag u.a. der Cottbuser Oberbürgermeister Holger Kelch, Dirk Wilking vom Institut für Gemeinwesen und BTU-Präsident Jörg Steinbach. Sie können sich die Diskussionsrunde im Video ansehen.