Zurück Weiter
  • Vogelhochzeit in der Lausitz, Vogelhochzeit in der Lausitz
    dpa-Zentralbild
  • Apfelernte in Brandenburg, Michael Helbig dpa/lbn
    dpa-Zentralbild
  • dpa-Zentralbild
  • Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus, Foto: Michael Helbig dpa/lbn
    dpa-Zentralbild
  • dpa-Zentralbild
  • Tagebau Welzow-Süd, Foto: Patrick Pleul/dpa
    dpa-Zentralbild
  • Kalte Dusche für Elefanten, Foto: Patrick Pleul dpa/lbn
    dpa-Zentralbild
  • Apothekenmuseum, Foto: Patrick Pleul/dpa
    dpa-Zentralbild
  • Sophie Scheder beim Turnier der Meister Challenge Cup 2014 in Cottbus, Foto: Johannes Koziol/dpa
    dpa
  • Schwanenfamilie im Branitzer Park, Michael Helbig dpa/lbn
    dpa-Zentralbild
  • Fans von Cottbus halten eine Plakat mit der Aufschrift "Danke für Nichts!" hoch, Foto: dpa - Bildfunk
    dpa

Entdecken Sie die Stadt

Karneval 2009: "Zug der fröhlichen Leute" in Cottbus (Quelle: dpa)

Karnevalshochburg Nummer Eins - Cottbus

Die zweitgrößte Stadt Brandenburgs gilt als das politische und kulturelle Zentrum der Wenden in der Niederlausitz. Cottbus ist zudem bekannt als Brandenburgs Karnevalshochburg Nummer Eins, bei dem allfrühjährlich der Adler im größten Faschingsumzug des Landes steppt.

Mehr zum Thema

Aktuelles aus der Region

rbb-Regionalstudio Cottbus, Sophia Wetzke (Foto: rbb/Rainer Weisflog)
rbb Presse & Information

Regionalstudio - Regionaljournal Cottbus

Im Süden Brandenburgs hören Sie die Regionalnachrichten für Ihre Region aus dem Studio Cottbus auf der Antenne Brandenburg-Frequenz 98,6 MHz!

Von hier kommt auch Ihr Regionaljournal - wochentags von 14 bis 17 Uhr - und natürlich viele Beiträge und Nachrichten. Hier finden Sie aktuelle Infos aus dem Regionaljournal und lernen die Macher kennen.

Mehr zum Thema

Antenne-Wetter Regional

  • Cottbus

Ausflugstipps

Die Jungs im rot-weißen Trikot

Energie Cottbus, Foto (c): dpa - Bildfunk
dpa-Zentralbild

rbb-online.de - 50 Jahre Energie Cottbus

Einmal Bundesliga und wieder zurück: So lässt sich salopp die Geschichte des FC Energie Cottbus zusammenfassen. Der Klub aus der Lausitz wurde am 31. Januar 1966 gegründet. Doch seine wechselvolle Geschichte beginnt schon Anfang der 1960er Jahre - vor den Toren von Cottbus. Genauer gesagt in Senftenberg.

Immer freitags: Satire im Regionaljournal

Regionalnachrichten hören

  • Cottbus

Thema

100 mal Brandenburg erleben

Foto: Planetarium Cottbus
Planetarium Cottbus

100 mal Brandenburg erleben

Hier finden Sie Brandenburg-Tipps, die ausführlicher beschrieben sind. Die Liste wird nach und nach erweitert - es lohnt sich immer wieder, mal zu blättern!

183 Beiträge

Antenne-Veranstaltungstipps aus der Region

RSS-Feed
  • Fischerfest Peitz - Fischerstechen mit 2 Teams, einer fällt ins Wasser
    Foto: Wochen Kurier

    Fischerfest in Peitz

    Weit über die Region hinaus bekannt ist das traditionelle Fischerfest in Peitz. Die Peitzer laden zum mittlerweile 64. Fischerfest. Ein komplettes Wochenende für die ganze Familie. Markttreiben, Rummel dazu Musik und klar original Peitzer Karpfen.

  • Spreewäder Gurkentag in Golßen - Marktplatz mit Prinzenpaar und Gästen
    Foto: Spreewaldverein e.V

    Spreewälder Gurkentag in Golßen

    Der 19. Spreewälder Gurkentag in Golßen. Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein buntes Bühnenprogramm auf mehren Bühnen, traditionelles Handwerk, einen großen Markt und natürlich alles rund um die Gurke.

  • Land und Genuss im Spreewald - Kiste mit Kräutern
    Foto: Florian Bröcker

    Land und Genuss im Spreewald in Burg

    In einer zu jeder Jahreszeit sagenhaften Landschaft mit ausgedehnten Wiesen und verschlungenen Fließen, lädt das LAND & GENUSS Festival zu einer magischen Entdeckungsreise rund um das Landleben im Spreewald ein.

  • Senftenberger Hafenfest (Foto: Peter Aswendt)
    Agentur.Aswendt

    5. Hafenfest Senftenberg

    Das Senftenberger Hafenfest mit mehr Attraktionen für die ganze Familie. Dazu die Antenne Brandenburg Party mit tollen Stars auf der Antenne Bühne.

  • Theaterfest im Branitzer Park - Blick vom Schloss auf das Konzert
    Staatstheater Cottbus Foto: Marlies Kross

    Theaterfest mit Antenne im Branitzer Park

    Theater und Musik in Pücklers Park - das Ensemble des Staatstheaters Cottbus stellt den neuen Spielplan vor. Einblicke in die neue Spielsaison verteilt im gesamten Park.

  • SUGAR (MANCHE MÖGEN’S HEISS) Foto: Marlies Kross

    SUGAR (MANCHE MÖGEN’S HEISS) im Staatstheater Cottbus

    Es ist die Komödie der späten 50er. Nach der Filmvorlage schrieben Peter Stone und Bob Merrill 1971 das Musical „Sugar“. Jetzt zu sehen im Staatstheater Cottbus

  • SUGAR (MANCHE MÖGEN’S HEISS) Szenenfoto (Foto: Marlies Kross)

    SUGAR (MANCHE MÖGEN’S HEISS) im Staatstheater Cottbus

    Es ist die Komödie der späten 50er. Nach der Filmvorlage schrieben Peter Stone und Bob Merrill 1971 das Musical „Sugar“. Jetzt zu sehen im Staatstheater Cottbus

  • SUGAR (MANCHE MÖGEN’S HEISS) Foto: Marlies Kross

    SUGAR (MANCHE MÖGEN’S HEISS) im Staatstheater Cottbus

    Es ist die Komödie der späten 50er. Nach der Filmvorlage schrieben Peter Stone und Bob Merrill 1971 das Musical „Sugar“. Jetzt zu sehen im Staatstheater Cottbus

  • SUGAR (MANCHE MÖGEN’S HEISS) Szenenfoto (Foto: Marlies Kross)

    SUGAR (MANCHE MÖGEN’S HEISS) im Staatstheater Cottbus

    Es ist die Komödie der späten 50er. Nach der Filmvorlage schrieben Peter Stone und Bob Merrill 1971 das Musical „Sugar“. Jetzt zu sehen im Staatstheater Cottbus

  • SUGAR (MANCHE MÖGEN’S HEISS) Foto: Marlies Kross

    SUGAR (MANCHE MÖGEN’S HEISS) im Staatstheater Cottbus

    Es ist die Komödie der späten 50er. Nach der Filmvorlage schrieben Peter Stone und Bob Merrill 1971 das Musical „Sugar“. Jetzt zu sehen im Staatstheater Cottbus

  • Alexander Knappe & das Orchester des Staatstheaters Cottbus (c) Nautilus Music/Tino Schulz
    Nautilus Music/Tino Schulz

    Alexander Knappe & das Orchester des Staatstheaters Cottbus

    „Musik an. Welt aus.“ mit Alexander Knappe & dem Philharmonischen Orchester des Staatstheaters Cottbus erstmalig in der Freilichtbühne Spremberg.

  • SUGAR (MANCHE MÖGEN’S HEISS) Szenenfoto (Foto: Marlies Kross)

    SUGAR (MANCHE MÖGEN’S HEISS) im Staatstheater Cottbus

    Es ist die Komödie der späten 50er. Nach der Filmvorlage schrieben Peter Stone und Bob Merrill 1971 das Musical „Sugar“. Jetzt zu sehen im Staatstheater Cottbus

  • Helmut Lotti (c) Jens Van Zoest
    Jens Van Zoest

    Helmut Lotti

    Nach einer musikalischen Auszeit startet Helmut Lotti nun mit „The Comeback Album“ seine lang erwartete Rückkehr nach Deutschland. Das Konzert wurde krankheitsbedingt vom 26.05.17 auf den 27.09.2017 verlegt!

  • Stadthalle Cottbus, Foto (c): M. Behnke

    Die Ü- 30 Party in Cottbus

    Es ist eine gute Tradition. In der Stadthalle Cottbus tanzen die Ü- 30iger. Es gibt die schönste Musik aus allen Bereichen, dazu viele nette Menschen. Ein Partyabend der superlative in der Stadthalle Cottbus.

  • Michael Kohlhaas am Staatstheater Cottbus - Szenenfoto mit (v.l.n.r.): Michael von Bennigsen, Kristin Muthwill und Mathias Kopetzki
    Staatstheater Cottbus

    Michael Kohlhaas am Staatstheater Cottbus

    Schauspiel nach der Novelle von Heinrich von Kleist Fassung von Moritz Peters. Die Cottbuser Inszenierung fragt danach, wie es dazu kommen konnte, dass ein unbescholtener Mann wie Kohlhaas glaubte, nicht anders als durch Selbstjustiz sein Recht zu erlangen.

  • Michael Kohlhaas am Staatstheater Cottbus -Szenenfoto mit (v.l.n.r.): Mathias Kopetzki, Kristin Muthwill und Michael von Bennigsen
    Staatstheater Cottbus

    Michael Kohlhaas am Staatstheater Cottbus

    Schauspiel nach der Novelle von Heinrich von Kleist Fassung von Moritz Peters. Die Cottbuser Inszenierung fragt danach, wie es dazu kommen konnte, dass ein unbescholtener Mann wie Kohlhaas glaubte, nicht anders als durch Selbstjustiz sein Recht zu erlangen.

Und außerdem ...

Ein besetzter Spreewaldkahn passiert einen Bereich mit typischen Heuschobern aus dem Spreewald (Quelle: TMB-Fotoarchiv/TVb (c))
Freizeitpark Teichland UG

Nachbarregion Spree-Neiße

Schauen Sie doch mal auf die Seiten der Nachbarregion Spree-Neiße - dort finden Sie Veranstaltungstipps und Informationen zum Landkreis.