Kinostart - "Lucky Loser - Ein Sommer in der Bredouille"/dpa
Kinostart - "Lucky Loser - Ein Sommer in der Bredouille" | Bild: Neue Schönhauser Filmproduktion/dpa

Filmtipp | 08.08.2017 - Lucky Loser - Ein Sommer in der Bredouille

Seit vor neun Jahren die Beziehung mit seiner Ex-Frau Claudia (Annette Frier) in die Brüche ging, ist Mike (Peter Trabner) alles andere als zufrieden mit seinem Leben - ein Film vorgestellt von Anna Wollner.

Seit vor neun Jahren die Beziehung mit seiner Ex-Frau Claudia (Annette Frier) in die Brüche ging, ist Mike (Peter Trabner) alles andere als zufrieden mit seinem Leben, was nicht nur, aber vor allem daran liegt, dass sein Herz immer noch Claudia gehört, obwohl diese mittlerweile mit Thomas (Kai Wiesinger) ein spießiges Vorstadtleben wie aus dem Möbelhauskatalog lebt. Mikes düstere Sicht hellt sich auf, als seine und Claudias gemeinsame Tochter Hannah (Emma Bading) unvermittelt beschließt, bei ihm einzuziehen. Fortan ist Mike entschlossen, als Vater alles richtig zu machen. Schritt eins: Um das Platzproblem zu lösen, zieht er mit der Tochter auf einen Campingplatz. Schritt zwei aber wird schwerer: Er muss mit Otto (Elvis Clausen) klarkommen, Hannahs Freund, der doppelt so alt ist wie die Teenagerin. Und dann taucht auch noch Claudia auf…
(Pressetext)

Seit letztem Jahr ist "Toni Erdmann" DIE deutsche Komödie und wird auch noch die nächsten Jahre immer die Referenz sein, wenn es um Lachen jenseits von Til Schweiger und Co geht. Regisseur Nico Sommer selbst macht um seine Bewunderung für den Film keinen Hehl und zitiert ihn in seinem neuesten Film "Lucky Loser – ein Sommer in der Bredouille" direkt. Ob der Film noch mehr kann, sagt Ihnen Anna Wollner.

Vorgestellt in der Sendung

Filme (Foto: imago)
imago stock&people

Film-Szene

Immer dienstags zwischen 21 und 22 Uhr stellen wir Ihnen in der Sendung "Film-Szene" neue interessante Filme vor. Einen besonderen Tipp aus der Sendung finden Sie hier bei uns im Internet.

Filmtipps aus vergangenen Sendungen

Kinostart "Bullyparade - Der Film", Foto: dpa

Filmtipp | 15.08.2017 - Bullyparade - Der Film

Mit „Der Schuh des Manitu“, „Traumschiff Surprise - Periode Eins“ und „Lissi und der Wilde Kaiser“ hat Michael Bully Herbig in den Zweitausendern nicht nur das Kinopublikum begeistert, sondern mit seiner humoristischen Marke auch Humor definiert. Dabei begann alles beim Fernsehen, bei der Bullyparade. Und eben die kommt jetzt ins Kino...

Analoge Radiotechnik, Tonband, Foto: Antenne Brandenburg/Stefan Wieland

Archiv und Suche

Mehr Anregungen für gelungene Filmabende gibt es hier: Alle Antenne-Filmtipps der letzten 12 Monate finden Sie in unserem Archiv.