Service

Tagestipps

  • Aktueller Tipp

Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph

  • Examen für Namen

Thema

Sommer mit Antenne Brandenburg

27 Beiträge

Jeden 2. Samstag: Heimwerkertipps bei Antenne

Aktueller Buch- und Filmtipp

Transformers 5: The Last Knight, Bild: Paramount Pictures/dpa

Filmtipp | 20.06.2017 - Transformers 5: The Last Knight

Mensch gegen Autobot, Autobots gegen Decepticons...Wenn Sie davon schon mal gehört haben, dann wissen Sie, von welchem Film die Rede ist. Von der Transformers-Reihe, die ab dieser Woche in die 5. Runde geht. "Transformers 5: The Last Knight" heißt das neue Abenteuer, und diesmal gibt es nicht nur Roboter, sondern auch noch Ritter, die bei diesem Spektakel mitmischen.

Kulturtipps bei Antenne Brandenburg, Foto: dpa

Mehr Kulturtipps

Neben weiteren Buch- und Filmtipps gibt es hier auch Tipps rund um das kulturelle Leben in Brandenburg und Berlin.

Unsere ServiceThemen zum Nachlesen und -Hören

Digitale Welt

Mädchen mit Smartphone

Unser Dossier zum Thema Internet, Computer, Handy, Sicherheit im Netz

Wir nutzen heute ganz selbstverständlich Computer, mobile Endgeräte, Anwendungen und mediale Angebote.
Aber wenn wir im Internet unterwegs sind, sollten wir auch die Gefahren im Blick haben.
Mehr über Sicherheit im Netz, Tipps zu Chat-Alternativen, sicheren Passwörtern, alternativen Suchmaschinen und vielem mehr erfahren Sie hier.

Veranstaltungen

RSS-Feed
  • Brandenburgische Sommerkonzerte (c) Peter Dörrie

    Brandenburgische Sommerkonzerte

    Vom 10. Juni bis zum 10. September 2017 laden die Brandenburgischen Sommerkonzerte an jedem Wochenende in alle Winkel der Mark ein. 36 Konzerte vom Elbe-Elster-Land bis in die Prignitz lohnen einen Besuch.

  • Rosengarten Forst (Foto: Stadt Forst/Lausitz)

    Rosengartenfesttage in Forst

    Die jährlichen Rosengartenfesttage sind das Highlight vor historischer Parkkulisse! Erleben sie einen nächtlichen „Romantikpark“ und eine einzigartige Schnittrosenschau. Illuminationen und Höhenfeuerwerk sorgen für bezaubernde Momente.

  • Titanen der Rennbahn (c) Kaltblut Zucht- und Sportverein Brück e.V.

    Titanen der Rennbahn

    Jahr für Jahr und immer am letzten Juni-Wochenende zieht es über 25.000 Besucher zu Deutschlands einzigartigem Pferdesportfestival in die brandenburgische Flämingstadt Brück vor den Toren Berlins.

  • 1. Drachenfestival (c) Erlebnispark Paaren

    1. Drachenfestival

    Es wird bunt am Himmel über Paaren/Glien

  • Foto: AB

    Mittelalterfest in der Gemeinde Schwielowsee

    Zu Beginn des Festes wird ein Umzug der Fercher Vereine veranstaltet. Start ist um 10.00 Uhr am Parkplatz des Sportplatzes, Fercher Straße. Freuen Sie sich auf ein vergnügliches Spektakel mit zahl­reichen Akteuren wie Spielleuten, Gauklern, Rittern und Handwerkern aus Nah und Fern.

  • Modell Flugzeug, Foto: Colourbox

    Modellflugschau in Rehfelde OT Werder

    Der Märkische Modellflug Club e.V. lädt zur 4. großen Modellflugschau am 24. Juni von 10-17 Uhr und 25. Juni von 10-13 Uhr auf sein Modellflugplatz (östlich von Berlin) in 15345 Rehfelde, Ortsteil Werder ein.

  • Foto: AB

    6. Hundetag im Tierpark Berlin

    Selbstverständlich haben alle Vierbeiner – wie an jedem Tag im Jahr – freien Eintritt. Über 100 Aussteller gestalten den Hundetag und es wird ein buntes Programm mit und für Hunde präsentiert.

  • Mittelalterfest im Wildpark Johannismühle

    Mittelalterfest im Wildpark Johannismühle

    Das Highlight wird in diesem Jahr die Möglichkeit sein, direkt am Wildpark das eigene Zelt aufzuschlagen und mit einem Wochenendticket alle Tage dieses in einmaliger Landschaft stattfindende Event, welches dadurch auch Festivalcharakter erhält, zu erleben.

  • Foto: AB

    Naturparkfest in der Niederlausitzer Heidelandschaft

    Das kleine Dorf Dobra nahe der Kurstadt Bad Liebenwerda ist Gastgeber des diesjährigen Naturparkfestes in der  Niederlausitzer Heidelandschaft. Als Naturparkgemeinde 2016 präsentiert der Ort ein Programm mit kulturellen Angeboten, tierischen Attraktionen und einem Regionalmarkt.

  • Rathenower Schwedentage, Foto: Jens Hubald/Citymanagement

    Rathenower Schwedentage

    Der ganze Kirchberg rund um die Sankt-Marien-Andreaskirche verwandelt sich in einen historischen Marktplatz, auf dem Handwerker ihre Kunst vorführen, man selbst auch Hand anlegen darf, Gutes für Leib und Magen angeboten wird und Spielleute das Herz erfreuen.

  • Ferkel auf einer Wiese, Foto: Colourbox

    Traditionelles Hoffest im Ökodorf Brodowin

    Der größte Demeter-Betrieb Deutschlands, das „Ökodorf Brodowin“ feiert wieder sein traditionelles Hoffest mit Live-Musik, Handwerkerständen, Unterhaltung sowie leckerer Bio-Küche.

  • Papphäuserfest, Foto: Freundeskreis Baruther Glashütte e. V.

    Das Papphäuserfest – Mitmachen in Glashütte

    Die Glashütter Arbeiterhäuser mit ihrem Fachwerk und den Pappdächern geben dem Fest seinen Namen: das Papphäuserfest. Dem einzigartigen Idyll des Ortes aus Natur, historischen Gebäuden und Handwerkskunst entsprechend bietet es am Samstag vielfältiges historisches Handwerk ...

  • Reagenzgläser vor einer Tafel, Foto: Colourbox

    Lange Nacht der Wissenschaften in Berlin und Potsdam

    Mehr als 100 „Wissens-Orte“ können zur diesjährigen Langen Nacht der Wissenschaften besucht werden. In insgesamt fast 2.000 Veranstaltungen präsentieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und vom Potsdamer Telegrafenberg ihre Forschungsarbeit in spannenden Workshops, Mitmach-Experimenten und Vorträgen.

  • David Knopfler

    David Knopfler & Band - AUSVERKAUFT

    1977 gründete David Knopfler die legendäre Rockgruppe Dire Straits. Zusammen mit seinem Bruder Mark Knopfler erreicht sie Ruhm und Erfolg auf der ganzen Welt.

  • Michael Kohlhaas am Staatstheater Cottbus -Szenenfoto mit (v.l.n.r.): Mathias Kopetzki, Kristin Muthwill und Michael von Bennigsen

    Michael Kohlhaas am Staatstheater Cottbus

    Schauspiel nach der Novelle von Heinrich von Kleist Fassung von Moritz Peters. Die Cottbuser Inszenierung fragt danach, wie es dazu kommen konnte, dass ein unbescholtener Mann wie Kohlhaas glaubte, nicht anders als durch Selbstjustiz sein Recht zu erlangen.

  • Martin L. – Rebell, Foto: Udo Krause

    Martin L. – Rebell - Das Luther-Musical in Schwedt

    Das 500jährige Reformationsjubiläum wirft seine Schatten voraus. Wer war Martin Luther wirklich? War er mehr als seine 95 Thesen an der Kirchentür in Wittenberg?

  • Pressefoto Silly

    "Silly - Wutfänger - Konzert" in Eberswalde

    SILLY waren schon immer anders als andere Bands: eigensinnig, einfallsreich, unverkennbar und vor allem: authentisch. Ihr letztes Album „ Kopf an Kopf“ erreichte Goldstatus und auch das Vorgängeralbum „Alles Rot“ wurde mit Platin ausgezeichnet.

  • Kind in Hüpfburg, Foto: Colourbox

    Flotte Notte in Königs Wusterhausen

    Schwimmende „Wasserbetten“, Trabis und vieles mehr gab es bereits zu sehen, wir dürfen gespannt sein, welche schwimmenden Vehikel sich in diesem Jahr auf dem Wasser halten und wer den filmreifsten Untergang „hinlegt“.

  • Midnight Oil

    Midnight Oil - AUSVERKAUFT

    Midnight Oil sind zurück! Im Rahmen ihrer großen Welt-Tournee zwischen April und November 2017 wird die legendäre australische Rockband nach 21 Jahren auch zurück nach Deutschland kommen.

  • Sanssouci Prom Concert

    Sanssouci Prom Concert: Feuer!

    Das Sanssouci Prom Concert vor der grandiosen Kulisse der Kolonnaden am Neuen Palais ist stets ein Highlight im Festivalprogramm.

  • Das Wirtshaus im Spessart (Bild: Marlies Kross - Staatstheater Cottbus)

    Das Wirtshaus im Spessart - Staatstheater Cottbus

    Musikalische Räuberpistole nach Motiven des gleichnamigen Kurt-Hoffmann-Filmes. Für die Inszenierung von Martin Schüler verwandelt sich die Ströbitzer Spielstätte in eine theatral-spielerische Version des malerischen Spessart.

  • TEAM-Staffel Brandenburg (c) SCC Events/camera4

    TEAM-Staffel Brandenburg

    Die Staffel für 4 Läuferinnen und Läufer geht am 29. Juni in die zweite Runde.

  • Antenne Brandneburg Bühne beim Stadtfest Lauchhammer (Foto: POP PROJEKT Veranstaltungsservice)

    Stadtfest Lauchhammer 750 Jahre Bockwitz

    Lauchhammer feiert die Ersterwähnung von Bockwitz. Das heutige Lauchhammer-Mitte, wird 750 Jahre alt. Das wird ordentlich gefeiert. Von Donnerstag bis Sonntag verwandelt sich Lauchhammer in eine Partymeile.

     

     

  • Museumspark Rüdersdorf - Eingang zu den Rumfordöfen. Quelle: rbb

    Rüdersdorfer Bergfest

    Immer am ersten Wochenende im Juli erinnern die Rüdersdorfer an ein ganz besonderes Ereignis vor 176 Jahren am Originalschauplatz, im Museumspark Rüdersdorf. Das Bergfest ist das Fest mit der längsten Tradition im Land Brandenburg.

  • Kahnkorso auf der Spree in Lübben (Bild: Robert W. Naase)

    Lübbenauer Spreewald- und Schützenfest

    Lübbenauer Spreewald- und Schützenfest  präsentiert sich mit einigen Neuerungen Gurkenmarkt mit neuem Standort – Kinderbereich wird dieses Jahr größer.

  • Flößerfest in Finowfurt

    Flößerfest in Finowfurt

    Die Programm-Highlights des diesjährigen Festes stehen bereits fest. Wie im vergangenen Jahr wird es am Freitagabend auch diesmal wieder ab 19 Uhr  den Auftakt am Finowkanal mit Musikprogramm und Einfahrt der Flößer geben. Um 22.30 Uhr beginnt die Lasershow und das Feuerwerk.

  • Drei kleine Katzen, Foto: Tierheim Falkensee

    Tierschutzverein Tierheim Falkensee und Umgebung e.V feiert Sommerfest

    Mittlerweile schon Tradition: auch in diesem Jahr lädt der Tierschutzverein Tierheim Falkensee und Umgebung e.V. zum großen Sommerfest mit vielen Attraktionen für Groß und Klein ein.

  • Viele bunte Luftballons - Foto: (c) COLOURBOX

    Stadtfest in Lindow (Mark) mit Entenrennen

    Mitten in der Stadt, auf dem Markplatz, findet das große Sommerfest statt. Den Besucher erwartet ein flottes Programm mit viel Musik, Kulinarischem und Verkaufsständen.

  • ARCHE-Neuenhagen

    Sommerwind-Openair mit Max Giesinger in Neuenhagen - AUSVERKAUFT

    Der deutsche Shootingstar auf zweitem Tourblock im Frühjahr 2017 Neue Single „Wenn sie tanzt“ ab September erhältlich „80 Millionen“ erhält Goldstatus.

  • Das Wirtshaus im Spessart (Bild: Marlies Kross - Staatstheater Cottbus)

    Das Wirtshaus im Spessart - Staatstheater Cottbus

    Musikalische Räuberpistole nach Motiven des gleichnamigen Kurt-Hoffmann-Filmes. Für die Inszenierung von Martin Schüler verwandelt sich die Ströbitzer Spielstätte in eine theatral-spielerische Version des malerischen Spessart.