Halloweenhexe und Feuer mit Teufelskostümen (Bild: Karnevalclub Ruhland)
Bild: Karnevalclub Ruhland

- Halloween in Ruhland

Bereits zum 17. Mal wird am 31.10. in Ruhland das große Halloweenfest gefeiert. Der Ruhlander Karnevalclub als Veranstalter erwartet wieder hunderte große und kleine Hexen, Geister und Gespenster aus der gesamten Lausitz.

Los geht es mit dem großen Halloweenzug um 17.30 Uhr ab Markt. Im Zug sind jedes Jahr ganz viele kleine und große halloweentypisch verkleidete Teilnehmer. Den Zug begleiten 3 Spielmannszüge aus der Region. Außerdem sind zahlreiche bunt geschmückte und beleuchtete Festwagen und in diesem Jahr auch wieder die Cottbusser Altstadthexen dabei.

Verleidetet Jugendliche zu Halloween in Ruhland (Bild: Karnevalclub Ruhland)
Halloweenumzug in Ruhland (Bild: Karnevalclub Ruhland)

Der Halloweenzug endet dann auf dem Festplatz am Schützenhaus. Dort wird auch das große Halloweenfeuer abgebrannt. Auf der Bühne werden unter allen verkleideten Kindern Miss und Mister Halloween 2017 ermittelt. Die Jury steht unter der bewährten Leitung des Bürgermeisters Uwe Kminikowski.
Durch den Abend führen die alte Hexe und das klapprige Gerippe.

Eine Feuershow der Altstadthexen wird zu erleben sein. Für die Kinder ist u.a. ein Rummel aufgebaut. Für das leibliche Wohl in fester und flüssiger Form ist ausreichend gesorgt. Natürlich wird extra zum Fest ein großer Kübel mit Kürbissuppe angesetzt.

Nach der Miss und Mister Halloweenwahl gibt es noch bis in die späten Abendstunden handgemachte Rockmusik aus Leipzig.