Jaimi Faulkner
Bild: Kulturfabrik Fürstenwalde

- Jaimi Faulkner in Fürstenwalde

Der australische Singer-Songwriter-Gitarrist wurde mit seiner Band bereits beim Open-Air-Konzert 2015 in Fürstenwalde gefeiert. Nunmehr kehrt er mit dem brandneuen Album 5. Studio-Album zurück in den Musikkeller der Kulturfabrik.

Aufgenommen wurde das Album Ende 2016 mit seiner europäischen Band, bestehend aus Luuk Adams (Drums), Judith Renkema (Bass) und Leon den Engelsen (Keys).

Faulkner tourt unermüdlich seit Jahren durch Europa und spielt auf Festivals ebenso wie in Club Shows. Als Opener stand er bereits für musikalische Größen wie Tom Odell, Nick Howard, Tony Joe White und Paul Young erfolgreich auf der Bühne. Die Konzertbesucher erwartet lebhafte, Gitarren-getriebene Rock 'n' Roots Musik, mit der der Musiker zurück zu seinen Wurzeln findet.

Demgegenüber waren 'Turn Me Around’, und ’Up All Night’, Faulkners vorherige Alben, die durch Ralf Mayer (Clueso / Mark Forster / Fanta 4) produziert wurden, Ausflüge in eine eher kommerzielle Pop-Soundrichtung. „Diese beiden Alben zu produzieren hat extrem viel Spaß gemacht und sie kamen beide sehr gut an“ sagt Faulkner, „aber bei diesem neuen Album hatte ich das Gefühl etwas anders machen zu müssen. Ich hatte das Gefühl, ich müsste tiefer eintauchen in mein Songwriting und in die Produktion der Sounds meiner Vergangenheit. Entstanden ist ein Album, das mich persönlich antreibt. Es ist ehrlich, dunkler, schmutziger als die beiden vorherigen und es ist meine Musik, die Art Musik, die ich liebe.“

Freitag, 13.10.2017, 19.00 Uhr

Informationen in der Kulturfabrik (03361 - 22 88)

Ticketvorverkauf unter „reservix-dein ticketportal“,

Fürstenwalde Touristinformation (03361 - 76 06 00) und Hauke Verlag (03361 - 57179),

deutschlandweit an Theaterkassen und vergleichbaren Vorverkaufsstellen

oder unter www.kulturfabrik-fuerstenwalde.de

VVK: 14,00 € zzgl. VVK-Gebühren / AK: 17,60 €