Kreuz und quer

Einmal im Monat | 21 bis 22 Uhr

Gehen Sie mit uns auf regionale Streifzüge zwischen Himmel und Erde auf der Suche nach alten Kirchen und neuen Konzepten.

"Kreuz und quer" läuft einmal monatlich im Wechsel mit der Sendung "Brandenburger Begegnungen".

Weitere Sendungen zu religiösen Themen

Dorfkirche Ringenwalde, Foto: dpa-bildfunk
dpa-Zentralbild

Apropos Sonntag

Sie hören Apropos Sonntag an Sonn- und Feiertagen von 8.40 bis 8.55 Uhr auf Antenne Brandenburg mit Geschichten und Begegnungen im Kulturland Brandenburg mit Kirchen, Klöstern und Chören.

Worte auf den Weg

Von Montag bis Samstag hören Sie jeweils um 9.12 Uhr in "Guten Morgen Brandenburg" die "Worte auf den Weg" mit Nachdenklichem und Denkanstößen für Ihren Tag.

Die Themen der Kreuz und Quer-Sendungen im Rückblick

Kirchenbank
imago stock&people

Kreuz und Quer | 07.02.2018 - Kreuz & Quer im Februar

Kirchenbänke raus, Betten rein
Die alte neuapostolische Kirche in Brandenburg/Havel hat ausgedient. Ein Unternehmer aus Potsdam hat sich in das Gebäude verliebt und will ein Jugendgästehaus daraus machen. In "Kreuz und Quer" auf Antenne Brandenburg schauen wir auf der Baustelle vorbei und berichten über weitere Themen aus Religion und Gesellschaft in der Region.

Tür der spätromanischen Feldsteinkirche in Raben, Foto: Volker Hohlfeld, Imago
imago/Hohlfeld

03.01.2018 | Kreuz und Quer - Kreuz & Quer im Januar

Wohnen, tanzen, beten - Kirchengebäude im Wandel
Vor ein paar Jahren sorgte eine ungewöhnliche Anzeige bei Ebay für Aufsehen: Die St. Bernhard-Kirche in der Stadt Brandenburg stand dort als Angebot im Internet.

Nikolaus klopft an Hausfenster, Bild: imago
imago stock&people

Kreuz und Quer | 06.12.2017 - Kreuz & Quer im Dezember

Beide haben einen weißen Bart, tragen einen langen Mantel und schleppen Geschenke in einem Sack mit sich herum, die sie in Dezembernächten verteilen. Das war's dann aber auch schon mit den Gemeinsamkeiten von Weihnachtsmann und Nikolaus. Das katholische Bonifatiuswerk fordert zum Nikolaustag eine "Weihnachtsmannfreie Zone", denn zwischen den beiden Männern gibt es gravierende Unterschiede...

Unsere anderen letzten Abendsendungen zum Nachhören

RSS-Feed
  • 18.02.2018 | Pique Dame 

    Hohe Patientenzurfiedenheit im Spremberger Krankenhaus, Foto: imago/Rainer Weisflog
    imago/Rainer Weisflog

    - Hier sind die Mitarbeiter ihre eigenen Chefs – das Krankenhaus in Spremberg

    Ein Krankenhaus, in dem die Mitarbeiter ihre eigenen Chefs sind? Wo die Patienten sich gut versorgt fühlen, es keinen Notstand beim Pflegepersonal gibt und die Schwestern lieber mit etwas weniger Geld nach Haus gehen, dafür aber entspannter arbeiten können und mehr Zeit für ihre Patienten haben...

  • Brandenburger Begegnungen | 14.02.2017 

    Oberförster Burkhard Nass aus Luckau bei „seinem“ Wolfsstein in der Rochauer Heide, Bild:Antenne Brandenburg/Annika Klügel
    Antenne Brandenburg/Annika Klügel

    - Unter Wölfen – Auf Spurensuche in Brandenburg

    Brandenburg ist Wolfsland. Dass die Tiere wieder da sind, sorgt für widersprüchliche Reaktionen. Reporterin Annika Klügel hat sich mit Wolfsfreunden und Wolfskritikern auf Spurensuche begeben.

  • Antenne Gespräch | 12.02.2018 

    Helga Schütz, Bild: dpa/Joachim Liebe
    dpa/Joachim Liebe

    - Schriftstellerin Helga Schütz, erste Ehrenbürgerin Potsdams

    Erstmals hat Potsdam eine Frau zur Ehrenbürgerin gemacht. Die Schriftstellerin und Drehbuchautorin Helga Schütz ist nach 46 Männern die erste Frau, der diese Ehre zuteil wird, die übrigens seit 1822 von Potsdam verliehen wird... Frank Schroeder trifft Helga Schütz zum Gespräch.

  • mediathek.rbb-online.de 

    Logo rbb MEDIATHEK

    - Mehr Sendungen hören und sehen

    Alle Video- und Audio-Inhalte von Antenne Brandenburg, vom rbb-Fernsehen und den anderen rbb-Radioprogrammen finden Sie über einen zentralen Zugang in der Mediathek. Viel Spaß!