Album der Woche Archiv

Tim Bendzko: Filter, (Albumcover: Jive Germany)
Jive Germany

Album der Woche: 09.11.2019 - Tim Bendzko: Filter

Tim Bendzko hätte Fußballstar werden können: Bis zur B-Jugend spielte er für Union Berlin. Doch das Schicksal hatte etwas anderes mit ihm vor. Er ist der Mann, der „nur mal kurz die Welt rettet“, und doch „keine Maschine“ ist. Tim Bendzko hat sich eine längere Pause gegönnt. 3 Jahre mussten Fans auf neue Songs warten. Seit dem 18. Oktober 2019 ist sein neues Album „Filter“ im Handel erhältlich.

James Blunt: Once Upon A Mind, CD-Cover: WMG
WMG

Album der Woche | 26.10.2019 - James Blunt: Once Upon A Mind

Mit “Once Upon A Mind” veröffentlicht James Blunt sein bisher wohl persönlichstes Album. Es gleicht einer reflektierten Reise zu sich selbst und seinen musikalischen Anfängen. Song für Song erzählt uns der britische Weltstar von seinen Erfahrungen, die er im Laufe seines Lebens und seiner bemerkenswerten Karriere gemacht hat.

CD-Cover - Ute Freudenberg
Universal Music

Album der Woche | 19.10.2019 - Ute Freudenberg: Ich weiß, wie Leben geht

Sie ist sich auch mit diesem Album treu geblieben und knüpft so an die letzten Soloalben an. Und doch ist es für sie ein ganz besonderes Album, das mit viel Energie und Neugier entstanden ist. Dabei interpretiert sie ihre Songs nicht einfach nur, sondern sie lebt und fühlt sie.

Marie Wegener: Countdown, CD-Cover: Electrola (Universal Music)
Electrola (Universal Music)

Album der Woche | 12.10.2019 - Marie Wegener: Countdown

Marie Wegener, Siegerin der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar",  hat ihr bereits zweites Album veröffentlicht. Als bis dahin jüngste Gewinnerin gab es für die damals 16-Jährige einen Plattenvertrag, 100.000 Euro und einen Song - geschrieben von Dieter Bohlen. Stadion-Tour, DSDS-Siegerin und neues Album - es läuft für Marie Wegener. Das neue Album „Countdown“ enthält allerdings keinen Bohlen-Song - dafür 12 nagelneue Lieder, die an Marie Wegeners Erlebnisse im vergangenen Jahr anknüpfen. 

Jeanette Biedermann: DNA, CD-Cover: Columbia
Columbia (Sony Music)

Album der Woche | 28.09.2019 - Jeanette Biedermann: DNA

Mehr als zehn Jahre ist es her, dass Jeanette Biedermann ihr letztes Soloalbum veröffentlichte. Damals sang sie noch englisch und hatte großen Erfolg mit den bis dahin veröffentlichten 6 Alben. Und das immer parallel zu ihrer Schauspielkarriere...

Lana Del Rey: Norman Fucking Rockwell!, CD-Cover: Polydor Records
Polydor Records

Album der Woche | 21.09.2019 - Lana Del Rey: Norman Fucking Rockwell!

Spätestens seit „Videogames“ (2011) hat jeder Lana del Reys unverwechselbare Stimme im Ohr. Auch auf ihrem neuen Album „Norman Fucking Rockwell“ klingt sie melancholisch, wehmütig, ein wenig verrucht, aber auch angenehm retro, als wäre ihre Musik dem Soundtrack eines amerikanischen Schwarzweißfilms der 50er entsprungen. Damit liefert die US-Sängerin den perfekten Soundtrack zum Herbstblues.

Madeline Juno: Was bleibt, CD-Cover: Embassy of Music
Embassy of Music

Album der Woche | 14.09.2019 - Madeline Juno: Was bleibt

Von einem Leben, wie es die Sängerin Madeline Juno führt, träumen viele Teenager. Sie ist 24 Jahre jung und hat am 6. September 2019 ihr mittlerweile 4. Album herausgebracht. Man könnte meinen: Es ist alles recht glatt gelaufen in ihrer steilen Karriere, jedoch bereut sie auch einige Entscheidungen.

Taylor Swift: Lover, CD-Cover Universal Music
Universal Music

Album der Woche | 07.09.2019 - Taylor Swift: Lover

Ihre Beine sind angeblich auf 40 Millionen Dollar versichert. Ihre Alben wurden über 40 Millionen mal verkauft. Die US-amerikanische Sängerin Taylor Swift ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen aller Zeiten.

Peter Maffay: Jetzt, Album-Cover: Red Rooster Musikproduktion GmbH
Red Rooster Musikproduktion GmbH

Album der Woche | 31.08.2019 - Peter Maffay: Jetzt

Gerade erst 70 geworden, seit 50 Jahren auf der Bühne und kein bisschen leiser! Peter Maffay präsentiert mit seinem neuen Album JETZT! kein jubiläumsübliches Best-of, sondern 14 nagelneue Titel, die sich unter die Haut rocken. Es geht um eine Momentaufnahme: Was ist jetzt wichtig? Wo und wofür stehen und leben wir? 

Album Kylie Minoque: Step Back In Time
BMG

Album der Woche | 06.07.2019 - Kylie Minoque: Step Back In Time: The Definitive Collection

Kylie Minoque feiert ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum mit dem Greatest-Hits-Doppelalbum „Step Back In Time: The Definitive Collection“. Darauf versammelt die Pop-Ikone 41 ihrer größten Hits, von „I should be so lucky“ und „Locomotion“ aus den 80ern über den Titeltrack „Step back in Time“ und "Where The Wild Roses Grow" aus den 90ern bis hin zu „Can´t get you out of my Head“ und „All the Lovers“ aus den 2000ern, plus den brandneuen Dance-Bonus-Titel: „New York City“.