CD-Tipp der Woche Archiv

Kim Wilde: Here Come The Aliens CD Cover, Bild: Earmusic
Earmusic

CD-Tipp | 17.03.2018 - Kim Wilde

Kim Wilde hat sich mit ihren Hits "Kids In America“, "You Came“ und "Four Letter Word“ tief in unser musikalisches Gedächtnis eingebrannt. Jetzt veröffentlicht die britische Popsängerin mit "Here Come The Aliens“ – also: Hier kommen die Außerirdischen! ihr neues Album.

Jonathan Jeremiah: Good Day, Foto: Pias Recordings Germany
Pias Recordings Germany

CD-Tipp | 01.09.2018 - Jonathan Jeremiah: Good Day

„Good Day“ heißt das neue Album von Jonathan Jeremiah, das gestern in Deutschland erschienen ist. Darauf finden sich 11 neue Songs, die unter die Haut gehen und einen Hauch von Nostalgie verbreiten. Uns hat Jonathan Jeremiah verraten, dass er uns alle damit immer wieder daran erinnern will, dass es trotz der aktuellen Nachrichtenlage auch wirklich noch gute Tage, good days, gibt.

Jamie Lawson: Happy Accidents, CD-Cover Warner Music International
Warner Music International

CD-Tipp | 30.09.2017 - Jamie Lawson: Happy Accidents

Jamie Lawson gehört zweifellos NOCH nicht zu den ganz großen Stars der englischen Musikszene, aber seit ein paar Monaten ist er irgendwie DER Durchstarter von der britischen Insel. Und alle Welt fragt sich ja auch nur, warum hat das so lange gedauert mit dem Erfolg?

Hurts: Desire, CD-Cover Sony Music Entertainment
Sony Music Entertainment

CD-Tipp | 21.10.2017 - Hurts: Desire

Nur zwei Jahre nach dem Erfolgsalbum SURRENDER veröffentlichen Hurts mit DESIRE ihr viertes Studioalbum. Schon der CD-Vorbote im Frühjahr und vor allem das dazugehörige Musikvideo "Beautiful Ones" war mutig und zeigte die musikalische Weiterentwicklung der Synthie-Pop-Band...

Goldmeister: "Alles Gold" - CD-Cover
Universal Music Classics

CD-Tipp | 25.08.2018 - Goldmeister: Alles Gold

Bekannte Hip Hop-Lieder im Oldtime-Jazz-Gewand - dieser neue Musikstil stammt von der Band Goldmeister, bestehend aus Phil Ohleyer und Chris Dunker. Auf ihrem Debutalbum „Alles Gold“ präsentieren die Zwei 12 bekannte Rapsongs in der Manier der goldenen 20er. Mit dabei sind Jazz-Cover von den Fantastischen Vier, Peter Fox, Freundeskreis oder Xavier Naidoo.