Anna Loos: Werkzeugkasten, CD-Cover: Bmg Rights Management (Warner)
Anna Loos: Werkzeugkasten | Bild: Bmg Rights Management (Warner)

CD-Tipp | 16.03.2019 - Anna Loos: Werkzeugkasten

Das war keine schlechte Weihnachtsüberraschung im vergangenen Dezember, als Schauspielerin und Sängerin Anna Loos und die Band Silly verkündeten, fortan getrennte Wege gehen zu wollen. Vorerst. Von einer Pause ist die Rede, Ende offen.

Doch Anna Loos ist – abseits der öffentlichen Wahrnehmung – schon seit längerer Zeit auf musikalischen Solo-Wegen unterwegs. Nun hat sie ihr erstes Album veröffentlicht: „Werkzeugkasten“. Das ist als Titel sicher nicht so ganz poetisch, da hätte sie auch „Brotschneidemaschine“ oder „Abschleppdienst“ nehmen können. Es muss also mit dem Werkzeugkasten eine besondere Bewandtnis haben. Anna Loos erklärt: „Ich finde, Werkzeugkasten ist eines der besonderen Wörter, etwas, was man Frauen nicht so leicht zuordnet. Und ich persönlich bin ein handfester Typ, Werkzeugkasten ist handfest, und es ist alles Mögliche drin, was man benutzen kann!“

Der Inhalt in diesen speziellen Fall wären Episoden aus dem Leben der Anna Loos, ganz unterschiedliche, sie handeln von großem Glück, von Leidenschaft und Träumen, auch vom Schmerz. Aus dem Werkzeugkasten sozusagen gemixt der kleinste Schraubendreher und der Vorschlaghammer: „Für mich ist das Album genau diese Mischung. Eine Rückschau auf viele ganz tolle Stationen in meinem Leben, aus denen ich Songs gemacht habe. Sie sind geprägt von großen Gefühlen, und ich glaube, auch wenn die Leben unterschiedlich verlaufen, dass sich Gefühle wie Trauer um Menschen und Glück in der Liebe sich überschneiden. Das vereint uns wirklich alle.“

Zwölf Titel finden sich auf dem ersten Soloalbum von Anna Loos – Lieder, die ins Ohr gehen und im Kopf bleiben.

Beitrag von Frank Schroeder

Mehr Antenne CD-Tipps

Milow: Lean Into Me, CD-Cover: Polydor (Universal Music)
Polydor (Universal Music)

Album der Woche | 29.06.2019 - Milow: Lean Into Me

Mit "Lean Into Me" liefert Milow ein Album, das sich anfühlt wie ein guter Freund - zum Trösten, Anlehnen und Aufbauen! Damit beweist der sympathische Belgier einmal mehr, dass er zu den ganz großen Singer-Songwritern der Neuzeit gehört. Eingängige Gitarren-Melodien mit Ohrwurm-Potenzial und aus dem Leben gegriffene, authentische Texte machen den Charme dieses Albums aus.

Adel Tawil: CD-Cover "Alles lebt"
BMG Rights Management GmbH

Album-Tipp | 22.06.2019 - Adel Tawil: Alles lebt

"Alles lebt“ auf Adel Tawils drittem Soloalbum! Es sprüht vor Lebensfreude und ist von seiner Erfahrung, Vater zu werden, geprägt. Der Berliner Deutschpop-Sänger macht sich darauf aber auch ernste Gedanken zur aktuellen Verrohung der Gesellschaft und verarbeitet einen Raketen-Alarm, den er selbst auf Hawaii erlebt hat.

Madonna: Madame X, CD-Cover: Boy Toy, Inc.
Boy Toy, Inc.

Album der Woche | 15.06.2019 - Madonna: Madame X

„Madame X“ hat Madonna ihr nunmehr 14. Studioalbum genannt. Der Name meint in Teilen auch Madonna selbst, er geht auf den eigenen Spitznamen zurück, den ihr – als sie gerade mal 19 Jahre alt war – die bekannte Tanz-Choreografin Martha Graham verpasst hatte. Das war unmittelbar nach ihrer Übersiedlung von Michigan nach New York.