Album der Woche | 01.05.2021 - Joris: Willkommen Goodbye

Mal gute Zeiten - mal schlechte Zeiten: Das dritte Album von Joris ist genau wie das Leben: Es geht mal Hoch, es geht mal abwärts - wie eine Berg- und Talfahrt; aber es wird eben nie langweilig! Kein Song gleicht dem anderen: Mal Gefühl, mal mehr Witz, mal Schmerz, mal Gute-Laune-Pop.

Im Antenne Brandenburg-Interview sagte Joris: „Willkommen Goodbye ist ja sowohl der Titel des Albums, als auch die aktuelle Single und in der geht es darum, dass man im Leben immer mal wieder stolpert und auch schweren Ballast hinter sich herzieht. Gerade in der aktuellen Zeit erleben wir, dass es trotzdem wichtig ist, mal wieder aufzustehen und weiterzugehen. Ich wünsche uns allen, dass wir hoffentlich ganz bald das „Goodbye“ erreicht haben, damit wir uns wieder alle gemeinsam treffen können und große Konzerte & Festivals erleben dürfen.“

Auch wenn die Album-Veröffentlichung in Pandemie-Zeiten etwas anders ist, als gewöhnlich - glücklich, dass sein drittes Album jetzt veröffentlicht wurde, ist Joris allemal:

„Ich freue mich extrem über das neue Album. Es ist ja auch erst mein drittes Album - das heißt: Ich bin jetzt noch nicht so wie Heino daran gewöhnt! Es freut mich sehr, dass die Fans so viel gute Rückmeldung geben und ich spüre - trotz des dritten Lockdowns - dann doch die Verbundenheit zu all den Leuten da draußen, obwohl es gerade im Moment leider nicht direkt die Tour zum Album geben kann - sondern erst erst nächstes Jahr.“ (Joris im Antenne-Brandenburg-Interview)

Insgesamt möchte Joris 19 Live-Konzerte im März & April 2022 in Deutschland, Österreich und der Schweiz geben. Am 08.04.2022 singt er in der Berliner Columbiahalle.

Beitrag von Christofer Hameister

Mehr Antenne Album-Tipps

Max Mutzke: Wunschlos süchtig, Albumcover: ‎ Polydor (Universal Music)
‎ Polydor (Universal Music)

Album der Woche | 09.10.2021 - Max Mutzke: Wunschlos süchtig

Mit „Wunschlos süchtig“ zeigt Max Mutzke wieder eine neue Seite von sich: ein Singer/ Songwriter-Album mit Pop- und Soul-Einflüssen, auf dem er zum allerersten Mal komplett auf Deutsch singt. Thematisch ist es eine Hymne auf das Glück und die ganz großen Gefühle.

Silly: Instandbesetzt, Albumcover: Electrola (Universal Music)
‎ Electrola (Universal Music)

Album der Woche | 02.10.2021 - Silly: Instandbesetzt

Nach dem großen Erfolg der Silly-Tournee 2019 „10 Alben, 10 Städte, 10 Shows“ fragten die Fans immer lauter: Wann gibt es diese neuen Song-Versionen der Tour endlich auch auf einem Album? Nun ist es soweit. Aber nicht als live-Mitschnitt, sondern als Neuproduktionen mit den beiden neuen Sängerinnen AnNa R. und Julia Neigel.

Peter Maffay: So weit, Albumcover: Rca/Red Rooster (Sony Music)
Rca/Red Rooster (Sony Music)

Album der Woche | 25.08.2021 - Peter Maffay: So weit

Mit „So weit“ erfüllt sich Peter Maffay einen Traum: Ein stark reduziertes Album, so nah wie möglich an der ersten Songidee, die meist per Handy aufgenommen wird. Dazu nur wenige Instrumente und ganz nah dran am Menschen Peter Maffay. Es ist das wohl persönlichste Album, welches er je aufgenommen hat.