CD-Cover: Lea - Treppenhaus
CD-Cover: Lea - Treppenhaus | Bild: Four Music (Sony Music)

Album der Woche | 15.08.2020 - LEA: Treppenhaus

Mit ihrem dritten Album „Treppenhaus“ lässt uns LEA wieder einmal mehr hinter ihre großen grünen Augen schauen, in ihre Seele. Sie erzählt uns melancholische Geschichten. Die meisten sind autobiografisch, handeln von zwischenmenschlichen Beziehungen, von Freundschaft und Familie. Wie immer erzählt in LEAs unverwechselbarer Art mit zarter-fast zerbrechlicher Stimme zu soften Elektrobeats.

Schon auf ihrem letzten Album "Zwischen meinen Zeilen" (2018) hat LEA ihre ganz eigene Soundwelt gefunden: Softe Piano-Klänge treffen auf moderne elektronische Elemente. Diesem Stil bleibt die in Berlin lebende Künstlerin auch auf "Treppenhaus" treu. Sie schafft es damit, sich neu zu erfinden und dabei authentisch zu bleiben. Die 13 Lieder erzählen neue, poetische Geschichten aus LEAs Leben, lassen uns teilhaben an inneren Monologen, zeigen neue Facetten, lassen sie als Künstlerin wachsen und erwachsen werden.

Vieles ist autobiografisch, aber LEA lässt sich auch immer gern von Freunden und ihren Leben oder auch mal von Fremden, die sie still in einem Café beobachtet, inspirieren. Außerdem nutzt sie ihre Lieder nicht nur, um Momente festzuhalten, sondern auch um sich selbst immer wieder zu hinterfragen und zu reflektieren.

Besonders deutlich und persönlich wird das in ihrem Lieblingssong „Okay“: „Da habe ich mich hingesetzt, angehalten, um wirklich ernsthaft über mich selbst nachzudenken. Das kennt bestimmt jeder: Es gibt Tage, da mag man sich und dann wieder nicht.“ Die intensive Künstlerin schlussfolgert: „...Der Weg zur Selbstliebe wird ein lebenslanger Weg sein, den es sich aber so sehr lohnt, zu gehen!“ Damit spricht LEA wohl vielen aus der Seele.

Nicht nur mit diesem, sondern eigentlich allen Liedern auf „Treppenhaus“, denn LEAs Musik steckt voller Leben - mal luftig-leicht, mal melancholisch und traurig, aber immer ganz klar LEA.

Beitrag von Tina Knop

Mehr Antenne Album-Tipps

Peter Maffay: Peter Maffay und..., Albumcover: Rca/Red Rooster (Sony Music)
Rca/Red Rooster (Sony Music)

Album der Woche | 09.01.2021 - Peter Maffay: Peter Maffay und ...

Mehr als 70 Duette hat Peter Maffay im Laufe seiner langen Karriere aufgenommen, nicht nur live, oft auch im Studio. Nun dachte er sich: „Die schönsten davon suche ich mir aus, ein paar neue Sachen kommen noch hinzu.“ Und so geschah es!

Roxette: Bag of Trix, Albumcover: Warner Music International
Warner Music International

Albumtipp der Woche | 02.01.2021 - Roxette: Bag of Trix

Gerade eben hat Roxette aus Schweden eine mehrteilige Sammlung seltener Aufnahmen veröffentlicht, die nennt sich „Bag Of Trix - Music From The Roxette Vaults“, und das ist unser erster Album-Tipp der Woche in diesem neuen Jahr! Bag Of Trix – das ist wie das Aufklappen einer großen Schatztruhe...

Cassandra Steen: Der Weihnachtsgedanke, Album-Cover: Sony Music
Sony Music

Album der Woche | 19.12.2020 - Cassandra Steen: Der Weihnachtsgedanke

Seit über 20 Jahren ist Cassandra Steen erfolgreich auf den Bühnen dieser Welt unterwegs. Sie hat mit internationalen Stars wie Ne-Yo, Tiziano Ferro oder Lionel Richie gearbeitet, war für viele wichtige Musikpreise nominiert und bekam 2011 den ECHO als "Beste Künstlerin national". Jetzt hat sie ein Weihnachtsalbum veröffentlicht.