Niedeckens Bap: Allles fliesst, CD-Cover: Vertigo Berlin (Universal Music)
Niedeckens Bap: Allles fliesst | Bild: Vertigo Berlin (Universal Music)

Album der Woche | 10.10.2020 - Niedeckens Bap: Alles Fliesst

Am 18. September ist das neue BAP Album "Alles fließt“ veröffentlicht worden. Der Termin war rein zufällig und doch eine absolute Punktlandung, denn am 18. 9. war auch der 40. Todestag von Wolfgang Niedeckens Vater, "dä BAPP“, der der Band vor 44 Jahren den Namen gab. Jetzt nun ein neues Album, das aber nicht während der Coronazeit entstand, sondern schon weit davor komplett fertig war.

Das Album wurde im August 2019 in den Castle Studios in Röhrsdorf bei Dresden komplett live eingespielt. Und trotzdem passen die Songs absolut in die heutige Zeit. Das Album vereint das Beste, für das die Kölner Band immer stand: laute Rocksongs mit kräftigen Gitarren, aber auch traurig schöne Balladen.

"Alles fließt“ ist das mittlerweile 20. Studio-Album von BAP. In den 14 neuen Songs geht es um Selbstbewusstsein und Selbstironie, um Gelassenheit, aber auch um große Gefühle wie Glück, Trauer, Verzweiflung, Liebe und Hoffnung. Wolfgang Niedecken predigt aber nicht Moral, sondern er ist auch Mitfühlender, der Verständnis für die vielen Sorgen und Nöte aufbringt.

Über 40 Jahre lang zog sich ein Thema durch Niedeckens Texte, ohne dass es ihm bewusst war:
Der Lauf der Zeit, die Vergänglichkeit. Oft in Verbindung mit dem Fluss, an dem seine Heimatstadt liegt: dem Rhein. Die titelgebende Zeile findet sich in „Alles zoröck op Ahnfang“: „Un weil alles fließt, kann ’ne Moment su lang wie zweidausend Johr sinn.“ Oder wie es Platon einst ausdrückte: „Alles fließt und nichts bleibt. Es gibt nur ein ewiges Werden und Wandeln.“

BAP präsentieren sich auch auf diesem Album wieder so politisch und engagiert, wie es die Fans gewohnt sind. Auch ihnen fehlen die Konzerte, die man normaler Weise nach Veröffentlichung eines neuen Albums spielt. Also auch hier heißt es abwarten, bis wir die neuen Songs dann endlich live erleben können.

Beitrag von Detlef Olle

Mehr Antenne Album-Tipps

Peter Maffay: Peter Maffay und..., Albumcover: Rca/Red Rooster (Sony Music)
Rca/Red Rooster (Sony Music)

Album der Woche | 09.01.2021 - Peter Maffay: Peter Maffay und ...

Mehr als 70 Duette hat Peter Maffay im Laufe seiner langen Karriere aufgenommen, nicht nur live, oft auch im Studio. Nun dachte er sich: „Die schönsten davon suche ich mir aus, ein paar neue Sachen kommen noch hinzu.“ Und so geschah es!

Roxette: Bag of Trix, Albumcover: Warner Music International
Warner Music International

Albumtipp der Woche | 02.01.2021 - Roxette: Bag of Trix

Gerade eben hat Roxette aus Schweden eine mehrteilige Sammlung seltener Aufnahmen veröffentlicht, die nennt sich „Bag Of Trix - Music From The Roxette Vaults“, und das ist unser erster Album-Tipp der Woche in diesem neuen Jahr! Bag Of Trix – das ist wie das Aufklappen einer großen Schatztruhe...

Cassandra Steen: Der Weihnachtsgedanke, Album-Cover: Sony Music
Sony Music

Album der Woche | 19.12.2020 - Cassandra Steen: Der Weihnachtsgedanke

Seit über 20 Jahren ist Cassandra Steen erfolgreich auf den Bühnen dieser Welt unterwegs. Sie hat mit internationalen Stars wie Ne-Yo, Tiziano Ferro oder Lionel Richie gearbeitet, war für viele wichtige Musikpreise nominiert und bekam 2011 den ECHO als "Beste Künstlerin national". Jetzt hat sie ein Weihnachtsalbum veröffentlicht.