Peter Maffay: MTV Unplugged, CD-Cover Sony Music
Peter Maffay: MTV Unplugged (CD-Cover) | Bild: Sony Music

CD-Tipp | 11.11.2017 - Peter Maffay: MTV Unplugged

Udo Lindenberg hat es getan, Herbert Grönemeyer hat es getan, die Fantastischen Vier haben es getan - und jetzt ist auch Peter Maffay endlich mit dem Ritterschlag geehrt worden: Er hat ein MTV-Unplugged-Konzert veröffentlicht. Aufgezeichnet in Halle an der Saale - weil, wie er sagt, dort seine Freundin wohnt - und erhältlich als CD, DVD, als Schallplatte und Premium Edition...

Peter Maffay hat sich für dieses Konzert dufte Musiker dazugeholt, u.a. Katie Melua, Johannes Oerding, Tony Carey, Jennifer Weist - drei Abende lang wurde mitgeschnitten, und Peter Maffay war eigentlich mit allen drei zufrieden - jedoch: "Der erste Abend war sehr schön - eigentlich zu gut, wenn man abergläubisch ist. Beim zweiten Abend bewahrheitete sich das, der war ein bisschen weniger beseelt - in Nuancen zumindest. Beim dritten haben wir dann gesagt. Jetzt lassen wir ein bisschen die Sau raus, versuchen die aber auch ein bisschen zu kontrollieren - und dann blieb die Spannung da bis zum allerletzten Ton. Ich hatte das Gefühl, dass wir an dem Abend das Ding im Kasten hatten."

24 Songs von Peter Maffay haben es auf das Album geschafft, und wir können uns vorstellen, dass es nicht einfach war, aus der Fülle von Material eine Auswahl zu treffen. Da hat das Bauchgefühl entschieden - oder in diesem Fall: der Hals: "Wenn sich bei mir die Nackenhaare aufstellen und ich sage: Das berührt mich jetzt richtig selbst, dann liege ich richtig, und dann kann ich meine Songs in einer ganz stark reduzierten Form bringen. Irgendeiner hat mal gesagt: Du kannst einen guten Song auf einem Kamm blasen, dann klingt er immer noch gut - einen schlechten, den kannst du verpacken in was du willst; man wird daraus nicht mehr machen können."

Und die besten Songs von Peter Maffay sind dabei: "Über sieben Brücken", "Sonne in der Nacht" und natürlich "Du", der Hit, der 1970 den Durchbruch brachte. All das akustisch und mit duften Musikern eingespielt. Ein sehr atmosphärischer und vor allem reifer und entspannter 68jähriger Maffay!

Beitrag von Andreas Flügge

Mehr Antenne CD-Tipps

CD-Cover: Passenger "Runaway"
Sony Music

Passenger: Runaway

Passenger, alias Mike Rosenberg, nimmt uns wieder mit auf akustische Reise, diesmal nach Nordamerika. Auf seinem neuen Album RUNAWAY besingt der britische Singer-Songwirter beispielsweise die verlassenen Straßen Detroits sowie die Schönheit des Yellowstone Nationalparks in gewohnt melancholisch folk-poppiger Manier.

Jonathan Jeremiah: Good Day, Foto: Pias Recordings Germany
Pias Recordings Germany

CD-Tipp | 01.09.2018 - Jonathan Jeremiah: Good Day

„Good Day“ heißt das neue Album von Jonathan Jeremiah, das gestern in Deutschland erschienen ist. Darauf finden sich 11 neue Songs, die unter die Haut gehen und einen Hauch von Nostalgie verbreiten. Uns hat Jonathan Jeremiah verraten, dass er uns alle damit immer wieder daran erinnern will, dass es trotz der aktuellen Nachrichtenlage auch wirklich noch gute Tage, good days, gibt.

Goldmeister: "Alles Gold" - CD-Cover
Universal Music Classics

CD-Tipp | 25.08.2018 - Goldmeister: Alles Gold

Bekannte Hip Hop-Lieder im Oldtime-Jazz-Gewand - dieser neue Musikstil stammt von der Band Goldmeister, bestehend aus Phil Ohleyer und Chris Dunker. Auf ihrem Debutalbum „Alles Gold“ präsentieren die Zwei 12 bekannte Rapsongs in der Manier der goldenen 20er. Mit dabei sind Jazz-Cover von den Fantastischen Vier, Peter Fox, Freundeskreis oder Xavier Naidoo.