Albumcover: Chris Norman "Just a Man", Quelle: Warner
Albumcover: Chris Norman "Just a Man" | Bild: Warner

Album-Tipp| 08.01.2022 - Chris Norman: Just A Man

„Just A Man“ ist das neue Album von Chris Norman! 12 Songs hat er da in seiner typischen Art vereint, mal ruhiger, mal tänzerisch, mal rockiger. Das Album wurde von Chris' altem Freund, Songwriter und Mitarbeiter Mike Chapman produziert. Gemunkelt hatten die Fans schon lange, dass da nun mal wieder etwas Neues kommen müsste und dass das irgendwie auch schon fast fertig war, aber dann kam doch erst mal nichts ...

Und nun hat uns Chris Norman verraten, warum das so war: „Ja, das hat eine ganze Weile gedauert, eigentlich habe ich das Album schon 2019 aufgenommen, 2020 hab ich’s beendet, und dann wurde es wegen der Coronageschichte verschoben, verschoben, verschoben. Und jetzt bin ich ganz glücklich, dass es endlich draußen ist.“

Und glücklich kann er sein, denn das Album beinhaltet einige sehr eingängige und zugleich persönliche Songs. Aber das, sagt er, liegt an der Art und Weise, wie er die Lieder schreibt: „Das ist meistens so, dass ich mir die Gitarre schnappe oder mich ans Klavier setze und rumklimpere, immer hoffend, dass ich dann irgendeine Eingebung habe. Manchmal mache ich das eine Weile – und nichts passiert. Und manchmal kommt es wie aus heiterem Himmel. Manchmal entsteht so eine Melodie, manchmal habe ich schon ein Stückchen Text, und so entwickelt sich das ganz spontan.“

Und weil das so spontan geschieht, ist vor Chris Norman auch keine Thema sicher. Klar geht es manchmal „nur“ um große Gefühle, um Liebe und Schmerz. Das sind dann gelegentlich auch Songs aus eigener Erfahrung und eigenem Erleben. Können wir das sozusagen als Standard-Entstehungsweise der Songs festhalten? Er selbst versichert: „Manchmal ist das so, aber ich schreibe meine Songs nicht immer auf diese Art. Gelegentlich kommt es auch einfach durch die Nachrichten im Fernsehen. Zum Beispiel der Titel-Song „Just a Man“. Da geht es um einen Mann, der in einem fremden Land in irgendeinem Krieg kämpfen sollte. Der wollte da aber nicht hin. Und meine Inspiration kommt dann daher, dass ich mich frage: Was machen die Leute da eigentlich?

Fest steht: Dem Familienvater von der Isle Of Man ist mit „Just A Man“ erneut eine tolle CD gelungen – unser erster Albumtipp der Woche im neuen Jahr 2022!

Beitrag von Frank Schroeder