Albumtipp | 10.04.2021 - Lana Del Rey: Chemtrails Over The Country Club

Lana Del Rey: Die Dame, die immer aussieht, als käme sie direkt von einem Schönheitswettbewerb aus den 50ern ist der Shootingstar ihrer Art. Retrolook: wellige Haare, purpurrote Lippen und diesen verruchten Sound in ihrer Stimme. Ihr achtes Album „Chemtrails Over the Country Club“ knüpft an den Erfolg vergangener Zeiten an.

Vor knapp 10 Jahren gelang der US-Sängerin der Durchbruch mit ihrem Song „Video Games“. Seitdem gibt es kaum jemanden, der nicht in ihre purpurroten Lippen verliebt ist. Dennoch: Diese Liebe ist trügerisch, denn die Geschichten, die sie in ihren Songs erzählt, sind voller Tragik und Schmerz.

Die Musik, die erklingt, ist sanft und hauchig. - Ein Kontrastprogramm, das sich durch das achte Album schleicht. Honigweiche Stimme trifft auf bittersüße Songs.

Lana del Reys achtes Album „Chemtrails Over the Country Club“ steht für Hollywood-Glamour und Nostalgie. Sie beweist einmal mehr, dass Sie nicht nur eine brillante Sängerin ist, sondern eben auch eine glänzende Songschreiberin – und das hört man!

Beitrag von Christofer Hameister

Mehr Antenne Album-Tipps

Max Mutzke: Wunschlos süchtig, Albumcover: ‎ Polydor (Universal Music)
‎ Polydor (Universal Music)

Album der Woche | 09.10.2021 - Max Mutzke: Wunschlos süchtig

Mit „Wunschlos süchtig“ zeigt Max Mutzke wieder eine neue Seite von sich: ein Singer/ Songwriter-Album mit Pop- und Soul-Einflüssen, auf dem er zum allerersten Mal komplett auf Deutsch singt. Thematisch ist es eine Hymne auf das Glück und die ganz großen Gefühle.

Silly: Instandbesetzt, Albumcover: Electrola (Universal Music)
‎ Electrola (Universal Music)

Album der Woche | 02.10.2021 - Silly: Instandbesetzt

Nach dem großen Erfolg der Silly-Tournee 2019 „10 Alben, 10 Städte, 10 Shows“ fragten die Fans immer lauter: Wann gibt es diese neuen Song-Versionen der Tour endlich auch auf einem Album? Nun ist es soweit. Aber nicht als live-Mitschnitt, sondern als Neuproduktionen mit den beiden neuen Sängerinnen AnNa R. und Julia Neigel.

Peter Maffay: So weit, Albumcover: Rca/Red Rooster (Sony Music)
Rca/Red Rooster (Sony Music)

Album der Woche | 25.08.2021 - Peter Maffay: So weit

Mit „So weit“ erfüllt sich Peter Maffay einen Traum: Ein stark reduziertes Album, so nah wie möglich an der ersten Songidee, die meist per Handy aufgenommen wird. Dazu nur wenige Instrumente und ganz nah dran am Menschen Peter Maffay. Es ist das wohl persönlichste Album, welches er je aufgenommen hat.