Robbie Williams: The Christmas Present, CD-Cocver: Sony Music
Robbie Williams: The Christmas Present | Bild: Sony Music

Album der Woche | 14.12.2019 - Robbie Williams: The Christmas Present

Ja, ist denn schon Weihnachten? Für Robbie Williams-Fans auf jeden Fall! Mit "The Christmas Present“ hat Robbie Williams sein erstes Weihnachtsalbum veröffentlicht und liefert damit eine gute Mischung aus Eigenkompositionen, Coverversionen und spannenden Duetten zwischen festlichen Pophits, Swing und einer Prise Funk, weihnachtlich pompös dekoriert.

Seit drei Jahren ist Robbie Williams im Weihnachtsfieber! So lange hat er an seiner Weihnachts-Doppel-CD „The Christmas Present“ gearbeitet. Er liebe Weihnachtslieder, denn sie seien wie eine Zeitmaschine in die Vergangenheit.

Sein Ziel sei es dabei auch gewesen, einmal einen richtigen Weihnachtsohrwurm wie „Last Christmas“ zu schreiben: „Ich wollte jedes Jahr wieder gehört werden - ob ihr wollt oder nicht“, hatte er dazu in Hamburg bei einem exklusiven Konzert gesagt.

Die Chancen dafür stehen ganz gut, zum Beispiel mit der aktuellen Single „Time for Change“, die sich im Refrain mit Unterstützung glockenklarer Kinderstimmen zur berührenden Hymne aufschwingt. Die Worte “Do you remember the good old times...” bleiben noch lange im Ohr.   

Neben Kinderstimmen, Glockengeläut sowie Geigen, Pauken und Trompeten holt sich Robbie reichlich Unterstützung bei Kollegen für „The Christmas Present“. Im irish-folkigen "Fairytale" legt sich z.B. Rod Stewarts Reibeisen-Stimme wie ein schnurrender Kater in den Schoß des Hörers und weckt wohlig-warme Weihnachtsgefühle. Bei "Christmas (Baby Please Come Home)" taucht Bryan Adams den "Summer of 69" in eine schneeweiße Winterlandschaft. 

Auch Schlagerstar Helene Fischer ist extra nach London geflogen, um mit Robbie Williams ein Weihnachtsduett aufzunehmen und haucht ein heißes „Santa Baby“ ins Mikrofon.

Insgesamt hat der britische Superstar mit "The Christmas Present“ 24, auf der CD-Deluxe-edition sogar 28 abwechslungsreiche, festliche Weihnachtstitel verpackt, die auch den größten Grinch in diesem Jahr dazu bewegen, um den Weihnachtsbaum zu tanzen.

Beitrag von Tina Knop

Mehr Antenne Album-Tipps

Ellie Goulding - CD-Cover
Polydor

Album der Woche | 25.07.2020 - Ellie Goulding: Brightest Blue

Fünf Jahre mussten die Fans auf eine neue CD warten, jetzt ist Ellie Gouldings viertes Studioalbum „Brightest Blue“ nach mehrmaligem Verschieben endlich raus. Drei Jahre lang hat die britische Singer-Songwriterin daran gearbeitet und präsentiert darauf insgesamt 19 neue Lieder in moderner Pop-Musik-Manier und mit überraschendem Tiefgang.

Marquess: Turbulento, CD-Cover: Sony Music
Sony Music

Album der Woche | 11.07.2020 - Marquess: Turbulento

Der Name des neuen Albums ist Programm. Denn mitten in der Produktion der neuen CD machte Corona den Jungs aus Hannover einen Strich durch die Rechnung. Auch das Video zur neuen Single "Pista de baile“ wurde im Studio gedreht - sicherheitshalber - und die Gastmusiker nahmen ihre Teile getrennt auf.