Cover: U2: The Joshua Tree, (c) Island Records, a division of Universal Music Operations Limited
Cover: U2: The Joshua Tree, (c) Island Records, a division of Universal Music Operations Limited | Bild: Island Records, a division of Universal Music Operations Limited

CD-Tipp | 24.06.2017 - U2: The Joshua Tree (30th anniversary)

Zweifelsohne war und ist das fünfte Studioalbum der irischen Band U2, das vor 30 Jahren am 9. März 1987 veröffentlicht wurde, nicht nur ein Stil-prägender Meilenstein für die Gruppe selbst, sondern gilt bis heute als eines der wichtigsten Alben in der Geschichte der Rockmusik. Zum 30jährigen Jubiläum wurde es nun erneut veröffentlicht.

Veröffentlicht wird es als Doppel-CD mit dem Originalalbum einer 2007 remasterten Version und dem Live-Mitschnitt des Auftritts von U2 im New Yorker Madison Square Garden 1987 während der damaligen 'Joshua Tree'-Tour.
Und für die ganz großen Fans gibt es auch noch die 'Super Deluxe Collector's Edition', neben der Doppel-CD mit dem Originalalbum und dem Live-Mitschnitt dazu eine weitere CD mit Raritäten, B-Seiten von den Albumaufnahmen sowie Remixen, die 2017 von Star-Produzenten wie Daniel Lanois und Steve Lillywhite gemacht wurden, ergänzt um ein 84-seitiges gebundenes Buch (!) mit bisher noch nirgends gezeigten Fotos, die The Edge 1986 während einer Fotosession der Band geschossen hat.

Nach Veröffentlichung des bis heute weltweit über 25 Millionen mal verkauften Albums "The Joshua Tree" 1987 feierte das amerikanische Musikmagazin 'Rolling Stone' BONO, THE EDGE, ADAM CLAYTON und LARRY MULLEN jr. - die Band U2 - als die '...neuen Superstars des Rock'. Die Musiker untermauerten ihren neuen Status im darauffolgenden Jahr mit einer Fülle grandioser Ereignisse: dem atemberaubenden Video-Dreh zur Hit-Single "Where The Streets Have No Name" auf dem Dach eines Schnapsladens in Los Angeles, der zunächst den kompletten Verkehr lahm legte und der Band danach einen Grammy einbrachte.
Es war der erste von bis heute 22 der wichtigsten Musikauszeichnung der Welt. Immer wieder sorgten auch die triumphalen Konzerte in ihrer Heimat Irland für Schlagzeilen.
Die Aufnahmen zu "The Joshua Tree" fanden damals auch in Dublin statt, in dem Haus, in das Bassist Adam Clayton später komplett einzog und lebte.
Produziert wurde das Album von zwei absoluten Meistern ihres Faches, von BRIAN ENO und DANIEL LANOIS.  

Anlässlich der Wieder-Veröffentlichung des Albums, startete U2 am 12. Mai 2017 in Vancouver/Kanada ihre "The Joshua Tree 2017"-Stadion-Welt-Tour. Am 12. Juli geben sie ihr (bereits ausverkauftes) Konzert im Berliner Olympia-Stadion - präsentiert von Antenne Brandenburg. Gäste ihrer Show sind Ex-Oasis NOEL GALLAGHER mit seinen 'High Flying Birds', was einen insgesamt unvergesslichen Abend verspricht.

Beitrag von Wolfgang Martin

Mehr Antenne CD-Tipps

Matthias Reim: Meteor, Foto: RCA Deutschland
RCA Deutschland

CD-Tipp | 05.05.2018 - Matthias Reim: Meteor

„Volle Pulle Leben“ lautet Matthias Reims Credo auf seinem neuen Album METEOR. In zwölf neuen Schlagertiteln singt Reim darauf wieder aus seinem Leben. Es klingt ehrlich, authentisch und bewegt sich thematisch zwischen Liebe, Lust, Frust und der nie endenden Hoffnung, ob auf der Bühne oder der Achterbahn des Lebens.

Revolverheld: Zimmer mit Blick, CD-Cover: Sony Music
Sony Music

CD-Tipp | 28.04.2018 - Revolverheld: Zimmer mit Blick

Die vier Hamburger, Frontmann Johannes Strate, die Gitarristen Kristoffer Hünecke und Niels Grötsch und Schlagzeuger Jakob Sinn, gehören heute zur Oberliga der deutschen Pop- und Rockbands. Gerade ist ihr fünftes Album erschienen...