Kai Rückewold, Geschäftsführer pro agro, Bild: pro agro e.V.
pro agro e.V./Nadine Hennig
Hier können Sie die Sendung nach Ausstrahlung 12 Wochen nachhören. | Bild: pro agro e.V./Nadine Hennig

Antenne Gespräch | 18.01.2021 - Kai Rückewold, Geschäftsführer pro agro, zur Grünen Woche

Das Davos der Agrarindustrie, die Grüne Woche, ist in diesem Jahr eher eine Besprechung via Skype. Und auch nur zwei Tage lang, nämlich am 20. und 21. Januar. Alles online. Keine Besucher, es gibt nichts zu kosten, zu probieren, zu streicheln…

Zugegeben wäre eine Messe mit Publikumsverkehr auch nicht zu vermitteln - jetzt, wo Kontaktvermeidung erste Bürgerpflicht ist.

Nichtsdestotrotz gibt’s viel zu sehen und zu hören von der Grünen Woche – vorzugsweise am Bildschirm. Wie das funktionieren soll und was das für die Aussteller bedeutet, darüber spricht Andreas Flügge mit Kai Rückewold, dem Geschäftsführer von pro agro, dem Verband zur Förderung des ländlichen Raumes in Brandenburg und Berlin.

Beitrag von Andreas Flügge

Frau mit Kopfhörern, Foto: Colourbox, Alena Ozerova
Colourbox, Alena Ozerova

Übersicht aller Abendsendungen auf Antenne Brandenburg

Unser ganz besonderer Programm-Tipp: unsere Abendsendungen. Mit viel Herzblut und Engagement sind unsere Reporterinnen und Reporter auf Spurensuche im Land unterwegs.
An drei Tagen in der Woche gibt es abends eine spannende und interessante Stundensendung - jeweils ab 21 Uhr bei Antenne Brandenburg!