Jennifer Hartje (r.) und Lisa Steger (l.), Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg
Hier können Sie die Sendung nach Ausstrahlung 12 Wochen nachhören. | Bild: Antenne Brandenburg

Antenne Gespräch | 16.01.2024 - Jennifer Hartje aus dem „Bürgerrat Ernährung im Wandel“

Pommes statt Schwarzbrot, Torte statt Apfel: einseitiges Essen gilt mittlerweile nach dem Rauchen als häufigste Ursache für chronische Krankheiten. Ein Bürgerrat aus 160 Leuten sollte die Politik beraten.

Eingesetzt hatte den "Bürgerrat Ernährung im Wandel" der Bundestag. SPD, Grüne, Linke und FDP votierten dafür, CDU und AfD dagegen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden bundesweit aus allen Einwohnerinnen und Einwohnern ab 16 Jahren ausgelost.

Womit hat sich der Bürgerrat Ernährung befasst? Altersgrenzen für Energy-Drinks, kostenfreies Mittagessen für KiTa- und Schulkinder - welche Empfehlungen kann der Bürgerrat geben? Besteht unter Umständen auch die Gefahr, Mitmenschen zu bevormunden?

Drei im Bürgerrat Ernährung kamen aus Brandenburg. Jennifer Hartje aus Potsdam ist eine von ihnen. Sie arbeitet in einer Schule und hat zwei Kinder. Was ihr bei der Mitarbeit im Bürgerrat wichtig war, erzählt sie am 16. Januar im Gespräch auf Antenne Brandenburg ab 20 Uhr.

Beitrag von Lisa Steger

Frau mit Kopfhörern, Foto: Colourbox, Alena Ozerova
Colourbox, Alena Ozerova

Unsere Abendsendungen im Überblick

Unser ganz besonderer Programm-Tipp: unsere Abendsendungen "Antenne Gespräch" und "Brandenburger Begegnungen". Mit viel Herzblut und Engagement sind unsere Reporterinnen und Reporter auf Spurensuche im Land unterwegs. Immer dienstags 20 - 21 Uhr!