Schlosstheater Potsdam 2012 - lange vor der Renovierung, Foto: K. Marx
K. Marx
Hier können Sie die Sendung nach Ausstrahlung 12 Wochen lang nachhören. | Das Schlosstheater vor der Renovierung | Bild: K. Marx

Brandenburger Begegnungen | 16.09.2020 - Das Schlosstheater im Neuen Palais öffnet wieder

Das Schlosstheater im Neuen Palais ist ein besonderes Kleinod im Potsdamer Weltkulturerbe. Ein großartiges Kunstdenkmal und eine Theater- und Opern-Spielstätte gleichermaßen. Antenne-Reporterin Astrid Flügge hat sich zeigen lassen, wie das Barocktheater für das 21. Jahrhundert fit gemacht wurde.

Sieben Jahre war die Bühne geschlossen war, Künstler, Theater- und Musikliebhaber und die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin- Brandenburg als Hausherrin mussten auf das prächtige Rokokotheater verzichten.

Doch es war kein Dornröschenschlaf, in den das intime Liebhabertheater gefallen war. Handwerker und Techniker gaben sich die Klinke in die Hand, das Theater wurde aufwendig saniert. Nachdem die ursprünglich für den Juni vorgesehene Wiedereröffnung wegen der Corona-Krise ausfallen musste, ist es nun endlich soweit, heute öffnet das Theater erstmals wieder seine Pforten.

Beitrag von Astrid Flügge

Frau mit Kopfhörern, Foto: Colourbox, Alena Ozerova
Colourbox, Alena Ozerova

Übersicht aller Abendsendungen auf Antenne Brandenburg

Unser ganz besonderer Programm-Tipp: unsere Abendsendungen. Mit viel Herzblut und Engagement sind unsere Reporterinnen und Reporter auf Spurensuche im Land unterwegs.
An drei Tagen in der Woche gibt es abends eine spannende und interessante Stundensendung - jeweils ab 21 Uhr bei Antenne Brandenburg!