Claudio Besenzoni, der Gründer und Betreiber des Parfüm-Museums Reichenberg, präsentiert im Gespräch mit Antenne-Reporter Frank Schroeder (rechts) eine Fünf-Liter-Parfümflasche, Bild: Antenne Brandenburg / Frank Schroeder
Antenne Brandenburg / Frank Schroeder
Hier können Sie die Sendung nach Ausstrahlung 12 Wochen lang nachhören. | Bild: Antenne Brandenburg / Frank Schroeder

Brandenburger Begegnungen | 25.01.2023 - Schweizer Impressionen in Brandenburg – Märkische Schweiz

Die Märkische Schweiz – östlich von Berlin gelegen – gehört mit ihren sanften Hügeln, den tiefen Wäldern und engen Tälern zu den lieblichsten Landschaften Brandenburgs. Zugleich ist die Gegend eine vom Menschen geprägte Kulturlandschaft, deren Status als „Naturpark“ auf 205 km2 seit 1990 als Großschutzgebiet gesetzlich verankert ist. In den Brandenburger Begegnungen erkundet Antenne-Reporter Frank Schroeder einige besondere Orte.

Frank Schroeder besucht beispielsweise das Parfümmuseum Reichenberg, das von einem echten Schweizer betrieben wird, aber auch das Internationale Fledermausmuseum Julianenhof und das Besucherzentrum für Natur- und Umwelterziehung Dreieichen.

Besucht wird aber auch das Künstlerpaar Scarlett ’O und Jürgen Ehle sowie das Eisenbahnmuseum und das Brecht-Weigel-Haus in Buckow.

In 2 Wochen (23. März) folgt Teil 2 mit der Ruppiner und der Buck’schen Schweiz, im Mai dann die Calauer Schweiz.

Beitrag von Frank Schroeder

Frau mit Kopfhörern, Foto: Colourbox, Alena Ozerova
Colourbox, Alena Ozerova

Übersicht aller Abendsendungen auf Antenne Brandenburg

Unser ganz besonderer Programm-Tipp: unsere Abendsendungen. Mit viel Herzblut und Engagement sind unsere Reporterinnen und Reporter auf Spurensuche im Land unterwegs.
An drei Tagen in der Woche gibt es abends eine spannende und interessante Stundensendung - jeweils ab 21 Uhr bei Antenne Brandenburg!