Symbolfoto für Gewalt an Frauen, Foto: IMAGO/VALERIE VREL
www.imago-images.de
Hier können Sie die Sendung nach Ausstrahlung 12 Wochen lang nachhören. | Bild: www.imago-images.de

Pique Dame | 26.11.2023 - Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

„Mein Mann hat zwei Mal versucht mich umzubringen – mir blieb nur noch das Frauenhaus.“
Jede dritte Frau in Deutschland erlebt körperliche und/oder sexualisierte Gewalt, oder anders ausgedrückt: alle 4 Minuten sieht sich eine Frau in Deutschland Gewalt durch Ihren Partner oder Ex-Partner ausgesetzt. Statistisch gesehen sind das mehr als 12 Millionen Frauen.

Die Zahlen sind erschreckend und hinter jeder einzelnen steckt eine grausame Geschichte. Jeden Tag versucht ein Mann eine Frau zu töten. Wie bei einer Mutter von vier Kindern, die zwei Mal einem Mordanschlag durch ihren Ehemann entkam. Wirklich helfen konnte ihr keiner. Schließlich findet sie mit ihren Kindern Schutz in einem Brandenburger Frauenhaus.

Antenne Reporterin Sybille Seitz hat mit der Mutter gesprochen, die nun versucht, ein neues Leben ohne Angst zu beginnen. Außerdem kommen in der Pique Dame anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen Mitarbeiterinnen von Opferhilfen, Ärztinnen der Spurensicherung und Brandenburgs Ministerin für Gesundheit und Soziales Ursula Nonnemacher zu Wort.

Beitrag von Sybille Seitz