Salus Klinik Lindow, Foto: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg
Hier können Sie die Sendung nach Ausstrahlung 12 Wochen lang nachhören. | Bild: Antenne Brandenburg

Pique Dame | 16.09.2018 - Im Netz gefangen - wenn PC und Internet zur Sucht werden

Soziale Medien können süchtig machen. Eine der wenigen Einrichtungen bundesweit, die Medienabhängige therapiert, ist die Salus-Klinik in Lindow. Was geschieht, wenn sich das soziale Leben überwiegend ins Virtuelle verschiebt? Wer von früh bis spät chattet und postet oder am Computer spielt,  kann in die Abhängigkeit rutschen und braucht Hilfe.

Die Mediensucht ist ein neues Phänomen. Facebook und Computerspiele ziehen manche so in den Bann, dass sie darüber Schule, Arbeit und Freunde vergessen. Der pathologische PC- und Internet-Gebrauch, wie es in der Fachsprache heißt, betrifft etwa 1 Prozent unserer Bevölkerung. Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat dies als ein internationales Problem erkannt und stuft die Mediensucht jetzt als Krankheit ein.

Ab wann beginnt das Verhalten gefährlich zu werden? Wann sollten Angehörige stutzig werden?

Antenne-Autorin Astrid Flügge ist diesen Fragen nachgegangen und hat mit Betroffenen und ihren Therapeuten in der Salus-Klinik in Lindow über die Wege aus der Mediensucht gesprochen.

(Wiederholung vom 25.03.2018)

Beitrag von Astrid Flügge

Pique Dame, Foto: Antenne Brandenburg

Pique Dame - Immer sonntags von 21 bis 22 Uhr

Schauen Sie auch auf unsere Übersichtsseite zur Sendung "Pique Dame". Hier finden Sie eine Vorschau auf kommende Sendungen, die Themen der letzten Sendungen und die letzte Sendung zum Nachhören.