Recht haben, Recht bekommen, Foto: colourbox, Erwin Wodicka
Erwin Wodicka
Hier können Sie die Sendung nach Ausstrahlung 12 Wochen lang nachhören. | Bild: Erwin Wodicka

Pique Dame | 11.11.2018 - Recht haben, Recht bekommen

Recht haben und Recht bekommen sind zweierlei – eine Pique Dame zur ARD-Themenwoche „Ist das gerecht?“

Die Deutschen gelten als streitsüchtig und ziehen deshalb häufig vor Gericht. Und dort wird alles verhandelt: von der Bagatelle, über den Dienstwagen, das Unterhaltsrecht bis hin zu millionenschwerer Unterschlagung und Kapitalverbrechen. Das alles ist möglich, weil wir in einem Rechtsstaat leben und unser Recht feststellen lassen können.

Aber Recht haben und Recht bekommen sind bekanntlich zweierlei. Wer meint, im Recht zu sein, muss es noch lange nicht durchsetzen können. Und daran sind sicher nicht willkürliche Urteile schuld.

In der Sendung Pique Dame ab 21:00 Uhr anlässlich der ARD-Themenwoche „Ist das gerecht?“ reden Juristinnen und Gerichtsreporterinnen über die Chancen und Hürden, Recht zu haben und Recht zu bekommen.

Beitrag von Ina Krauß

Pique Dame, Foto: Antenne Brandenburg

Pique Dame - Immer sonntags von 21 bis 22 Uhr

Schauen Sie auch auf unsere Übersichtsseite zur Sendung "Pique Dame". Hier finden Sie eine Vorschau auf kommende Sendungen, die Themen der letzten Sendungen und die letzte Sendung zum Nachhören.