Mein Brandenburg. Fürstenberg/Havel ist unser Star., Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Ihr Ort ist unser Star: Fürstenberg/Havel

Fürstenberg/Havel, Stadtansicht vom Schwedtsee, Bild: dpa/Soeren Stache
dpa/Soeren Stache

Mit Ausflugstipps! - 10 Fakten über Fürstenberg/Havel

Wussten Sie, dass Fürstenberg/Havel seit 2002 die einzige Wasserstadt Deutschlands ist, weil die Stadt geprägt ist von Seen, Flüssen und Bächen? Lange gehörte Fürstenberg/Havel zu Mecklenburg, erst seit 1950 zu Brandenburg. Mitten durch den Ort führt die vielbefahrene B 96 Richtung Seenplatte und Ostseeküste. Aktuell hat Fürstenberg/Havel knapp 6000 Einwohner.

Bildergalerie Fürstenberg/Havel

Warum heißt Fürstenberg Fürstenberg?

Professor Jürgen Udolph (Quelle: rbb/Oliver Ziebe)

Professor Udolph erklärt den Ortsnamen Fürstenberg

Unser Namenforscher, Professor Jürgen Udolph, hat sich angesehen, woher der Ortsname Fürstenberg eigentlich stammt.

Fürstenberg/Havel ist unser Star: Antenne-Reporter unterwegs

Schild "Fürstenberg B96 raus", Bild: dpa/Bernd Wüstneck
dpa/Bernd Wüstneck

Fürstenberg: Wann kommt die Ortsumgehung und wo?

Heute sind wir in der Wasserstadt Fürstenberg an der Oberhavel, umgeben von traumhaften Wäldern und Seen, und die Mecklenburgische Seenplatte ist ganz nah. Allerdings kämpft die kleine Stadt seit DDR-Zeiten mit einer dicken,fetten Straße mitten durch den Ort, denn alle, die zur Ostsee wollen, kürzen gerne über die B96 durch Fürstenberg ab. Kein schöner Zustand für die Fürstenberger, der endlich behoben werden soll...

Daniel Domscheit -Berg vom Verstehbahnhof Fürstenberg. Ein Kreativ Lab für Jugendliche, Bild: Antenne Brandenburg/M. Bienert
Antenne Brandenburg/M. Bienert

Der Verstehbahnhof in Fürstenberg

Wenn Sie an unserem heutigen Star-Ort mit dem Zug ankommen - erstmal nicht wundern, der Bahnhof wird gerade barrierefrei umgebaut, aber wenn nicht Corona ist, dann gibt es dort ein tolles Café UND: einen zweiten Bahnhof - den Verstehbahnhof. Ein bundesweit recht einzigartiges Projekt, das uns Antenne-Reporterin Magdalena Bienert genauer vorstellt.

Weihnachtspostfiliale Himmelpfort ; Bild: : Deutsche Post/Jens Schlüter
Deutsche Post/Jens Schlüter

Der Weihnachtsmann in Himmelpfort

Im schönen Landkreis Oberhavel, kurz vor Mecklenburg, befindet sich Fürstenberg, unser heutiger Star-Ort. Ob man Füstenberg auch in Amerika, Australien oder Frankreich kennt? Wahrscheinlich nicht, aber dafür seinen Ortsteil Himmelpfort! Seit 1986 schreiben Kinder und manchmal auch Erwachsene dem Weihnachtsmann, der dort seine Postfiliale hat. Eigentlich kann man ihn und seine Engel im Winter immer auch besuchen kommen, aber dieses Jahr ist alles anders, das wissen wir. Reporterin Magdalena Bienert hat sich auf gemacht nach Himmelpfort, den Weihnachtsmann suchen...

Sabine Hahn vor dem Schloss in Fürstenberg/Havel, Bild: Antenne Brandenburg/M. Bienert
Antenne Brandenburg/M. Bienert

Das Schloss von Fürstenberg

Jetzt wird es fürstlich in Fürstenberg! Daher kommt der Name der Stadt aber nicht, sondern woher, das erfahren wir gleich. Jetzt nimmt uns Antenne Reporterin Magdalena Bienert nämlich direkt mit in unseren heutigen Star-Ort und lässt sich von der gebürtigen Fürstenbergerin Sabine Hahn durch den Ort und zum alten Stadtschloss führen, das leider seit vielen Jahren ungenutzt ist.

Weihnachtspostfiliale Himmelpfort ; Bild: : Deutsche Post/Jens Schlüter
Deutsche Post/Jens Schlüter

Gruß aus der Weihnachtspostfiliale in Himmelpfort

Seit zwei Wochen beantwortet Konny zusammen mit dem Weihnachtsmann mit seinen anderen Helfer-Engeln wieder Wunschzettel in Himmelpfort, 8000 lagen schon da, als der Weihnachtsmann ankam. Und in diesem Jahr ist leider alles ein bisschen anders in Himmelpfort, hat uns Chefengel Konni verraten:

Fürstenberg/Havel, Boote auf dem Schwedtsee, Bild: dpa/Jens Kalaene
dpa/Jens Kalaene

Umfrage: Was ist toll an Fürstenberg?

"Ihr Ort ist unser Star" heißt es Mittwoch wieder. Da reisen wir bis fast nach Mecklenburg, sind aber natürlich noch in Brandenburg, in Oberhavel - in der Wasserstadt Fürstenberg. Und nachdem, was die Einwohner und der Bürgermeister Robert Philipp uns darüber erzählt haben, bekommt man richtig Lust auf den nächsten Sommerurlaub dort:

Mehr zur Antenne Brandenburg-Aktion "Mein Brandenburg. Ihr Ort ist unser Star."

Mein Brandenburg. Ihr Ort ist unser Star., Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Immer mittwochs auf Antenne Brandenburg - Mein Brandenburg - Ihr Ort ist unser Star

Brandenburg hat viele Perlen, manche sind ganz offensichtlich, andere eher versteckt. Wir finden diese Perlen für Sie! "Ihr Ort ist unser Star" auf Antenne Brandenburg! Immer mittwochs rücken wir einen Brandenburger Ort in den Fokus. Was hat der Ort, was andere nicht haben, was dürfen Hörer nicht verpassen? Wir stellen Menschen und ihre Geschichten vor. Was ist liebenswert und einzigartig, und wo drückt gerade der Schuh? Wir schauen, wie es den Menschen in Zeiten der Corona-Krise geht und wie sie die aktuelle Situation meistern.

Ausblick: Am 27.01.2021 sind wir in Drebkau (Spree-Neiße) und am 03.02.2021 in Müllrose (Oder-Spree).