Mein Brandenburg. Joachimsthal ist unser Star, Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Ihr Ort ist unser Star: Joachimsthal

Luftaufnahme von Joachimsthal am Grimnitzsee, Bild: imago images/blickwinkel
imago images/blickwinkel

Mit Ausflugstipps! - 10 Fakten über Joachimsthal

Wussten Sie eigentlich, dass die Glashütte von Joachimsthal älter ist als der Ort selbst und dass dort heute noch Glas hergestellt wird? Der Kaiserbahnhof von Joachimsthal wurde 1898 extra für Wilhelm II. gebaut, für seine kleine Verschnaufpause während des Umstiegs von der Bahn in die Kutsche auf dem Weg zum Jagdschloss Hubertusstock. Spannend auch die Geschichte, dass früher Fischschuppen aus dem Grimnitzsee in Weihnachtsschmuck aus Lauscha gelandet sind. Die ehemalige Pionierrepublik "Wilhelm Pieck" ist nicht verschwunden, heute dient sie als Europäische Jugenderholungs- und Begegnungsstätte Werbellinsee (EJBS). Entdecken Sie mit uns noch mehr...

Reporter-Video aus Joachimsthal

Heidekrug Joachimsthal, Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

- Besuch im Heidekrug Joachimsthal

Der Heidekrug war ein alter, verfallener Ballsaal in Joachimsthal. Ein Verein hat ihn übernommen und in hunderten Arbeitsstunden renoviert. Nun ist das Haus unter dem Namen „Heidekrug 2.0“ zu einem schicken Programmkino für die Joachimsthaler und ihre Gäste geworden. Maximilian Horn war mit der Kamera dort.

Bildergalerie Joachimsthal

Warum heißt Joachimsthal Joachimsthal?

Professor Jürgen Udolph (Quelle: rbb/Oliver Ziebe)

Professor Udolph erklärt den Ortsnamen Joachimsthal

Unser Namenforscher, Professor Jürgen Udolph, hat sich angesehen, woher der Ortsname Joachimsthal eigentlich stammt.

Joachimsthal ist unser Star: Antenne-Reporter unterwegs

Aussichtsplattform auf dem Wasserturm vom Biorama-Projekt in Joachimsthal, Bild: dpa/Patrick Pleul
dpa/Patrick Pleul

Auf dem Biorama-Aussichtsturm Joachimsthal

Die Stadt Joachimsthal ist die Pforte zum Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. Und den besten Ausblick über diese eindrucksvolle Landschaft bekommen wir vom Biorama-Aussichtsturm. Den alten Wasserturm haben zwei Engländer Anfang der 2000er Jahre entdeckt, wohnen selbst in dem Turm. Und AUF dem Turm gibt es eine runde Aussichtsplattform. Auf die hat sich Antenne-Reporterin Dilan Polat für uns begeben und die Aussicht getestet.

Joachimsthal ist unser Star: Antenne-Reporter unterwegs

Ein Zug der RB36 steht im Bahnhof Joachimsthal
rbb/Björn Haase-Wendt

Joachimsthal: Schorfheidebahn in Gefahr?

Joachimsthal ist auch ein Star unter den Eisenbahnfans. Denn zum letzten Fahrplanwechsel im Dezember 2018 ist hier etwas gelungen, wovon andere Landstriche träumen: Die stillgelegte Schorfheidebahn ist wiederbelebt worden. Antenne-Repoter Fred Pilarski ist schon damit gefahren und berichtet, was das Besondere an der Schorfheidebahn ist.

Schinkelkirche in Joachimsthal, Bild: dpa/Patrick Pleul
dpa/Patrick Pleul

Ist Joachimsthal zu klein? - Wachsen in der Biosphäre

Joachimsthal ist ein kleines Städtchen mitten im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. Geht es nach dem Bürgermeister, soll Joachimsthal in den nächsten Jahren wachsen. Im Ort stößt das aber nicht nur auf Gegenliebe.

Alte Schule von Joachimsthal (Quelle: Ben Linse)Ben
Ben Linse

Steckbrief Joachimsthal

Ihr Ort ist unser Star - heute Joachimsthal, ein wunderbares Städtchen in der Schorfheide. Wer da lebt, lebt da, wo andere Urlaub machen. Antenne-Reporter Fred Pilarski stellt den Ort und seine Geschichte kurz vor.

Ruth Butterfield, Übersetzerin aus Joachimsthal (Quelle: rbb)
rbb

Joachimsthal - Die britische Community

Wenn nicht gerade Corona ist, dann treffen sich in Joachimsthal regelmäßig zehn bis zwölf gebürtige Briten und Deutsche zum Stammtisch in der Buchhandlung. Themen sind der Brexit, das Problem, dass Teebeutel in Deutschland an einem Faden hängen und andere existenzielle Fragen. Ruth Butterfield lebt seit 25 Jahren in Deutschland und seit über zehn Jahren in Joachimsthal...

Gisbert Amm, Inhaber vom Lyrikhaus in Joachimsthal, Bild: dpa/Patrick Pleul
dpa/Patrick Pleul

Joachimsthal hat ein Lyrikhaus

Joachimsthal: hat rund 3.500 Einwohner und liegt im Landkreis Barnim. Gisbert Amm wohnt in Joachimsthal und betreibt dort das "Lyrikhaus", einen Mix aus Spezialbuchhandlung und Veranstaltungslokal. 2016 hat er sich und anderen Lyrikfreunden damit einen Traum erfüllt...

Bilderbuch: Die Schorfheide - Film von Gabriele Conrad (31.07.2018, 21:00)
rbb/Gabriele Conrad

Geschichten aus Joachimsthal: der Kaiserbahnhof

Eine Besonderheit von Joachimsthal ist der sogenannte Kaiserbahnhof, einst extra gebaut für Wilhelm II. als kleine Verschnaufpausen-Halle zwischen luxuriöser Eisenbahnfahrt und bevorstehendem Jagdvergnügen. Zu DDR-Zeiten verfiel das Monarchen-Wartehäuschen. Bis zum Dezember 1981. Da trafen sich nämlich Staatschef Honecker und Bundeskanzler Schmidt im Joachimsthaler Jagdschloss Hubertusstock. Als der Termin feststand, kam Hektik auf im Bahnhofsviertel...

Mehr zur Antenne Brandenburg-Aktion "Mein Brandenburg. Ihr Ort ist unser Star."

Mein Brandenburg. Ihr Ort ist unser Star., Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Immer mittwochs auf Antenne Brandenburg - Mein Brandenburg - Ihr Ort ist unser Star

Brandenburg hat viele Perlen, manche sind ganz offensichtlich, andere eher versteckt. Wir finden diese Perlen für Sie! "Ihr Ort ist unser Star" auf Antenne Brandenburg! Immer mittwochs rücken wir einen Brandenburger Ort in den Fokus. Was hat der Ort, was andere nicht haben, was dürfen Hörer nicht verpassen? Wir stellen Menschen und ihre Geschichten vor. Was ist liebenswert und einzigartig, und wo drückt gerade der Schuh? Wir schauen, wie es den Menschen in Zeiten der Corona-Krise geht und wie sie die aktuelle Situation meistern. Am 19.08. sind wir in Fredersdorf-Vogelsdorf (Landkreis Märkisch-Oderland).