Skulptur an der Mündeseepromenade, Bild: Antenne Brandenburg/Sabine Kramm
Skulptur an der Mündeseepromenade, | Bild: Bild: Antenne Brandenburg/Sabine Kramm

Mit Ausflugstipps für Angermünde - 10 Fakten über Angermünde

Wussten Sie eigentlich schon, dass Angermünde größer ist als München? Dass Angermünde den einzigen Tierpark in der Uckermark hat? Und dass die Stadt ein Meilenstein in der kriminellen Karriere des Hauptmanns von Köpenick war? Hier erfahren Sie noch mehr spannende Fakten über Angermünde.

  • Die große kleine Stadt

  • Der Angermünder Tierpark

  • Der Marktbrunnen von Angermünde

  • Der Hauptmann von Köpenick

  • Randemünde

  • Die Blumberger Mühle

  • Zwei freie Schulen

  • Das Unesco-Weltnaturerbe Grumsin

  • Das Haus Uckermark

  • Das Angermünder Hartgesteinsymposium

Ausflugs - und Veranstaltungstipps für Angermünde und Umgebung

Tierpark Angermünde

Puschkinallee 12b, 16278 Angermünde
Tel.: 03331 – 32143
Mail: info@tierpark-angermuende.de

täglich geöffnet

Blumberger Mühle

NABU-Informationszentrum für das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

Blumberger Mühle 2, 16278 Angermünde
Tel. 03331/2604-0

Mail Blumberger.muehle@NABU.de

Historische Stadtführungen

Begegnungen mit Feldherrn Wallenstein, streitenden Mägden und Gespräche unter Hugenotten – der Stadtführer spaziert mit seinen Gästen durch die Jahrhunderte. Coronabedingt derzeit noch keine Termine. Nachfragen und Anmeldungen über das

Haus Uckermark / Tourismusverein Angermünde e.V.
Hoher Steinweg 17/18, 16278 Angermünde

Tel.: 03331 29 76 60
info@angermuende-tourismus.de

Beitrag von Fred Pilarski

Mehr über die Aktion "Mein Brandenburg. Ihr Ort ist unser Star"

Mein Brandenburg. Ihr Ort ist unser Star., Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Immer mittwochs auf Antenne Brandenburg - Mein Brandenburg - Ihr Ort ist unser Star

Brandenburg hat viele Perlen, manche sind ganz offensichtlich, andere eher versteckt. Wir finden diese Perlen für Sie! "Ihr Ort ist unser Star" auf Antenne Brandenburg! Immer mittwochs rücken wir einen Brandenburger Ort in den Fokus. Was hat der Ort, was andere nicht haben, was dürfen Hörer nicht verpassen? Wir stellen Menschen und ihre Geschichten vor. Was ist liebenswert und einzigartig, und wo drückt gerade der Schuh? Wir schauen, wie es den Menschen in Zeiten der Corona-Krise geht und wie sie die aktuelle Situation meistern.