Das Antenne Kochstudio mit Olaf Kosert, Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg
Antenne-Moderator Olaf Kosert kocht jetzt im rbb-Fernsehen | Bild: Antenne Brandenburg

Kosert kocht im rbb-Fernsehen bei "Schön + Gut" - Marinierte Hühnerfilets mit Salsa Verde

Antenne-Moderator Olaf Kosert ist gelernter Koch, und geht für uns auf kulinarische Reise durch Brandenburg. Seine Mission ist, nicht nur zu zeigen, wo das ganze gute Obst, Gemüse, Fleisch hier in Brandenburg herkommt, sondern er kocht auch was Schönes daraus! Diesmal war Olaf Kosert auf Kräutersuche in Ferch am Schwielowsee in Heidis Kräuterwerkstatt. Und gekocht hat er passend dazu "Marinierte Hühnerfilets mit Salsa Verde". Zu sehen im rbb-Fernsehen am 1.7.22 um 18.15 Uhr. Das Rezept zum Nachkochen gibt es aber auch schon bei uns.

Zutaten (für 4 Personen)
Für die Salsa Verde
50 g Basilikum
50 g Petersilie
25 g Koriander
3 Sardellenfilets (in Öl)
2 TL Kapern
1 TL Senf
4 EL Zitronensaft
1 kleine Knoblauchzehe
1 Prise Zucker
½ TL Chiliflocken
100 ml Olivenöl

Für die Hühnerfilets
600 g Hühnerbrust
4 EL Orangensaft
1 EL Zitronensaft
1 EL weißer Balsamico-Essig
1 TL Paprikapulver
1 TL Chiliflocken
2 EL Öl
2 EL Stärke
2 Knoblauchzehen

Zubereitung
- Hühnerfilets in mehrere dünne Scheiben schneiden
- Alle anderen Zutaten miteinander verrühren, die Filets damit übergießen, Knoblauch in
Scheiben schneiden und dazu geben. Mindestens 20 Minuten marinieren lassen
- Die Kräuter fein hacken
- Sardellenfilets und Kapern ebenfalls fein hacken und mit Senf, Zitronensaft, gepresster
Knoblauchzehe, Zucker, Chiliflocken und dem Olivenöl verrühren
- Gehackte Kräuter dazugeben, gut verrühren und 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen
- Vor dem Braten die Hühnerfilets auf Zimmertemperatur bringen, in Bratöl ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun braten
- Mit der Salsa Verde und Baguette servieren