Andreas Dresen, Olaf Kosert, Foto: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg
Andreas Dresen und Olaf Kosert | Bild: Antenne Brandenburg Download (mp3, 24 MB)

Zu Gast in "Hallo Brandenburg" am Sonntag | 26.08.2018 - Regisseur Andreas Dresen

Er ist einer der wichtigsten deutschen Regisseure: der Wahl-Potsdamer Andreas Dresen (55). Am Sonntag Vormittag stellte er uns seinen neuen Film „Gundermann“ vor.

Andreas Dresen gilt als der große Realist des deutschen Kinos. Bekannt wurde er mit Werken wie „Nachtgestalten“, „Sommer vorm Balkon“ oder „Herr Wiechmann von der CDU“.
In „Gundermann“ beschäftigt sich der gebürtige Thüringer mit dem intensiven und widersprüchlichen Schaffen des DDR-Liedermachers Gerhard Gundermann, der nicht nur Braunkohlekumpel und Rebell, sondern auch Stasi-Spitzel war.

Warum sich Andreas Dresen ausgerechnet mit diesem Charakter auseinandergesetzt hat, seine erste Theaterinszenierung im zarten Alter von 12 Jahren zu einem Fiasko wurde, und zu welchem aufwendigen Hobby ihm in diesem Sommer keine Zeit blieb, erzählt er am Sonntag ab 10 Uhr bei Olaf Kosert in „Hallo Brandenburg“.

Beitrag von Olaf Kosert

Hallo Brandenburg am Sonntag

Junge im Mohnfeld, Foto: Colourbox, Martin Kierstein
Colourbox

Hallo Brandenburg

Ob zu Hause, unterwegs, im Büro oder am Samstag begleitet Sie die schönste Musik - Service inklusive mit aktuellen Tagestipps, Namenforscher Prof. Udolph und Veranstaltungsempfehlungen.

Mehr Stars bei Antenne Brandenburg

Analoge Radiotechnik, Tonband, Foto: Antenne Brandenburg/Stefan Wieland

- Archiv Stars bei Antenne

Bei Antenne Brandenburg gehen die Stars der schönsten Musik ein und aus. In unserem Archiv können Sie gezielt nach Stars suchen oder einfach stöbern und erfahren, wer in letzter Zeit bei uns zum Interview vorbei schaute.