Muriel Baumeister und Olaf Kosert, Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg
Muriel Baumeister und Olaf Kosert | Bild: Antenne Brandenburg Download (mp3, 22 MB)

Zu Gast in "Hallo Brandenburg" am Sonntag | 27.10.2019 - Muriel Baumeister

Ihr unvergessener Kollege Götz George hat über sie gesagt, sie sei eine Mischung aus Grace Kelly und einem Pitbull - warum, das fragen wir am Sonntag Schauspielerin Muriel Baumeister.

Ihre große erste Rolle hatte die gebürtige Salzburgerin mit 16 in der Familienserie "Ein Haus in der Toscana". Später wurde sie hierzulande zu einer der bekanntesten Schauspielerinnen, mit Hauptrollen in "Derrick", in Kinofilmen wie "Schuld war nur der Bossa Nova", oder als Kommissarin in der ARD-Serie "Einsatz Hamburg Süd". Bemerkenswert ihre Rolle der KZ-Aufseherin Inge Koch in der Dokumenation "Die Hexe von Buchenwald".

Im Oktober 2016 baute Muriel Baumeister mit 1,5 Promille im Blut einen leichten Unfall - an Bord auch ihre 11jährige Tochter. Nach dieser Fahrt beschloss sie, ihr Leben komplett zu ändern. Über die Gründe hat die dreifache Mutter jetzt ein Buch geschrieben: "Hinfallen ist keine Schande, nur Liegenbleiben".
Bei uns spricht die 47jährige Wahlberlinern über diese harte Zeit, über ihren erfolgreichen Kampf gegen den Alkohol, aber auch über ihre Kindheit im Salzburger Land, und warum sie
im Dirndl wählen geht.

Beitrag von Olaf Kosert

Hallo Brandenburg am Sonntag

Junge im Mohnfeld, Foto: Colourbox, Martin Kierstein
Colourbox

Hallo Brandenburg

Ob zu Hause, unterwegs, im Büro oder am Samstag begleitet Sie die schönste Musik - Service inklusive mit aktuellen Tagestipps, Namenforscher Prof. Udolph und Veranstaltungsempfehlungen.

Mehr Stars bei Antenne Brandenburg

Analoge Radiotechnik, Tonband, Foto: Antenne Brandenburg/Stefan Wieland

- Archiv Stars bei Antenne

Bei Antenne Brandenburg gehen die Stars der schönsten Musik ein und aus. In unserem Archiv können Sie gezielt nach Stars suchen oder einfach stöbern und erfahren, wer in letzter Zeit bei uns zum Interview vorbei schaute.