Schauspieler Peter Weck, Bild: dpa/Uwe Zucchi
dpa/Uwe Zucchi
Schauspieler Peter Weck | Bild: dpa/Uwe Zucchi Download (mp3, 24 MB)

Zu Gast in "Hallo Brandenburg" am Sonntag | 11.10.2020 - Peter Weck

Seinen ersten großen Auftritt hatte er an der Seite von Romy Schneider in den Sissi-Filmen - im August feierte er seinen 90. Geburtstag: Schauspieler Peter Weck war am Sonntag per Leitung mit Antenne-Moderator Olaf Kosert zu einer netten Plauderei verabredet.

Die legendären Sissi-Filme begeistern noch heute Millionen Menschen. Peter Weck übernahm damals die Rolle des Erzherzogs Karl Ludwig, Bruder von Kaiser Franz Joseph alias Karl Heinz Böhm. Mindestens ebenso erfolgreich war die Fernsehserie „Ich heirate eine Familie“, in der Peter Weck nicht nur die Hauptrolle spielte, sondern auch Regie führte - pro Folge waren bis zu 20 Millionen Zuschauer dabei.

Sein vielleicht größter Coup aber gelang ihm in den 80er Jahren als Intendant in seiner Heimatstadt Wien, als er mit „Cats“, „Phantom der Oper“ und „Les Misérables“ den Musical-Boom begründete.

Mit uns blickt Peter Weck auf seine große Karriere zurück, erinnert an Kollegen wie Heinz Rühmann, verrät, wie er sich auch in hohem Alter fit hält, und warum ihm Corona einen Strich durch seinen Ruhestand gemacht hat.

Beitrag von Olaf Kosert

Hallo Brandenburg am Sonntag

Junge im Mohnfeld, Foto: Colourbox, Martin Kierstein
Colourbox

Hallo Brandenburg

Ob zu Hause, unterwegs, im Büro oder am Samstag begleitet Sie die schönste Musik - Service inklusive mit aktuellen Tagestipps, Namenforscher Prof. Udolph und Veranstaltungsempfehlungen.

Mehr Stars bei Antenne Brandenburg

Analoge Radiotechnik, Tonband, Foto: Antenne Brandenburg/Stefan Wieland

- Archiv Stars bei Antenne

Bei Antenne Brandenburg gehen die Stars der schönsten Musik ein und aus. In unserem Archiv können Sie gezielt nach Stars suchen oder einfach stöbern und erfahren, wer in letzter Zeit bei uns zum Interview vorbei schaute.