Sebastian Krumbiegel, Foto: IMAGO / Future Image
IMAGO / Future Image
Sebastian Krumbiegel | Bild: IMAGO / Future Image Download (mp3, 19 MB)

Zu Gast in "Hallo Brandenburg" am Sonntag | 30.05.2021 - Sebastian Krumbiegel

„Es war für uns so eine Art Waffe, dass wir uns als Band gesagt haben, uns kann eigentlich keiner was!“ Mit diesen Worten erinnert sich Sebastian Krumbiegel – Sänger der legendären Leipziger Band „Die Prinzen“ an die ersten großen Erfolge Anfang der Neunziger – kurz nach der Wiedervereinigung. Am Sonntag war Sebastian Krumbiegel unser Gast in Hallo Brandenburg.

In ihrer Jugend waren Sebastian Krumbiegel, Tobias Künzel, Wolfgang Lenk und Henri Schmidt Teil des berühmten Leipziger Thomanerchors, die Grundlage für ihre späteren Erfolge als begnadete Sänger und die Grundlage für eine Freundschaft, die für die Karriere der „Prinzen“ unerlässlich war.

Nach der Wende wurden „Die Prinzen“ von Größen wie Udo Lindenberg oder Annette Humpe gefördert und stiegen in den Chart–Himmel im grade frisch vereinigten Deutschland auf.

„Das ist auch eine Art von Demut, die man haben muss: dass man einfach auch Glück hatte in seinem Leben“, erinnert sich Sebastian Krumbiegel an diese Zeit.

Es folgten Hit auf Hit: „Gabi und Klaus“, „Millionär“, „Mann im Mond“, „Küssen verboten“, „Alles nur geklaut“ und viele mehr …

Und die Erfolge der Prinzen sind atemberaubend: bis heute haben Sebastian Krumbiegel und Co. mehr als sechs Millionen Platten verkauft, dafür gab es fünf mal Platin und 16 mal Gold.

Auch Preise haben sie etliche eingeheimst, darunter zweimal den Echo, die Goldene Stimmgabel oder den Europäischen Kulturpreis.

Und jetzt, im Jahr 2021, sind die Prinzen mit einem großen Comeback-Album zurück.

Hintergrund ist das 30. Bandjubiläum der Band, das natürlich gebührend gefeiert werden soll. „Krone der Schöpfung“ heißt das neue Studioalbum der „Prinzen“, auf dem es zehn brandneue Songs zu hören gibt, aber auch fünf Neuaufnahmen ihrer größten Hits.

Über dieses neue Album, über die Anfänge der Band vor 30 Jahren, was es ausmacht, drei Jahrzehnte als Band durch Höhen und Tiefen zu gehen und seine Wünsche zum eigenen Geburtstag (Sebastian Krumbiegel wird am 5. Juni 55 Jahre alt), darüber spricht der sympathische, eloquente und meinungsstarke Sänger mit Antenne-Moderator Sebastian Oswald.

Beitrag von Sebastian Oswald

Hallo Brandenburg am Sonntag

Junge im Mohnfeld, Foto: Colourbox, Martin Kierstein
Colourbox

Hallo Brandenburg

Ob zu Hause, unterwegs, im Büro oder am Samstag begleitet Sie die schönste Musik - Service inklusive mit aktuellen Tagestipps, Namenforscher Prof. Udolph und Veranstaltungsempfehlungen.

Mehr Stars bei Antenne Brandenburg

Analoge Radiotechnik, Tonband, Foto: Antenne Brandenburg/Stefan Wieland

- Archiv Stars bei Antenne

Bei Antenne Brandenburg gehen die Stars der schönsten Musik ein und aus. In unserem Archiv können Sie gezielt nach Stars suchen oder einfach stöbern und erfahren, wer in letzter Zeit bei uns zum Interview vorbei schaute.