Nadja Uhl, Bild: imago-images / Raimund Mueller
imago-images
Nadja Uhl | Bild: imago-images Download (mp3, 27 MB)

Zu Gast in "Hallo Brandenburg" am Sonntag | 20.02.2022 - Nadja Uhl

Sie war sogar schon für einen Oscar nominiert. Schauspielerin Nadja Uhl ist am Sonntag unser Gast.

2004 war sie in Hollywood dabei, als die wichtigsten Filmpreise der Welt verliehen wurden - ihr Geschwister-Drama „Die Zwillinge“ war als bester ausländischer Film nominiert.

Dabei verlief der Start ihrer Karriere nicht ganz reibungslos. An der Berliner Schauspielschule wurde Nadja Uhl abgelehnt. Heute bescheinigen ihr Kritiker, dass ihr Einfühlungsvermögen in bestimmte Rollen geradezu beängstigend sei.

Bereits mit Ende 20 bekam die gebürtige Stralsunderin den silbernen Bären der Berlinale als beste Schauspielerin für den Schlöndorff-Film „Die Stille nach dem Schuss“. In die Herzen vieler Menschen spielte sie sich im Andreas-Dresen-Erfolg „Zimmer vorm Balkon“ als Altenpflegerin Nike.

Ab kommenden Dienstag ist sie im Ersten in der Serie „ZERV“ zu erleben, als Ermittlerin in der frisch wiedervereinigten Bundesrepublik.

Uns wird Nadja Uhl erzählen, warum sie für diese Rolle nach Herzenslust berlinern durfte, warum sie kein Fan von Pippi Langstrumpf ist und wie schwer es ist, vor der Kamera zu weinen.

Beitrag von Olaf Kostert

Hallo Brandenburg am Sonntag

Junge im Mohnfeld, Foto: Colourbox, Martin Kierstein
Colourbox

Hallo Brandenburg

Ob zu Hause, unterwegs, im Büro oder am Samstag begleitet Sie die schönste Musik - Service inklusive mit aktuellen Tagestipps, Namenforscher Prof. Udolph und Veranstaltungsempfehlungen.

Mehr Stars bei Antenne Brandenburg

Analoge Radiotechnik, Tonband, Foto: Antenne Brandenburg/Stefan Wieland

- Archiv Stars bei Antenne

Bei Antenne Brandenburg gehen die Stars der schönsten Musik ein und aus. In unserem Archiv können Sie gezielt nach Stars suchen oder einfach stöbern und erfahren, wer in letzter Zeit bei uns zum Interview vorbei schaute.