Buchcover
Eulenspiegel Verlag
Rezension von | Bild: Eulenspiegel Verlag

Regionaler Buchtipp | 01.12.2020 - Dorothee Nolte: Fürst Pückler - Ein Lebensbild in Anekdoten

Die Landschaftsparks in Bad Muskau bei Görlitz oder den von Schloss Branitz in Cottbus kennt wohl jeder von uns, viele wissen auch, dass sie auf die Gartenbaukunst des Fürsten Hermann von Pückler zurückgehen, oft auch „der grüne Fürst“ genannt. Was der aber für eine schillernde Figur seiner Zeit war, das erklärt uns jetzt ein sehr lesenswertes Buch mit kurzen, witzigen Geschichten aus dem Eulenspiegel-Verlag. Frank Schroeder hat mit der Autorin Dorothee Nolte gesprochen und stellt uns ihr neuestes Buch vor.

Fürst Pückler war visionärer Landschaftsgestalter, Weltreisender, Dandy, Playboy, Skandal- und Reiseschriftsteller, meistverkaufter Autor seiner Zeit, Verschwender und Pleitier, Exzentriker, der weiße Hirsche vor seine Kutsche spannte, Abenteurer, der eine Ballonfahrt über Berlin und eine Tauchfahrt in die Themse unternahm, begnadeter Gesellschafter, befreundet mit den Geistesgrößen seines Jahrhunderts, Gourmet, Ananaszüchter und Genießer (nicht Erfinder) des farbig geschichteten Eises, das als Pückler-Eis berühmt wurde.

Dorothee Nolte zeichnet das Charakterbild eines Lebenskünstlers, der "mutwillig und schwärmerisch, heute sinnlich, morgen innerlich" mit Welt und Leben spielte und "das Spielwerk mit Leidenschaft" verfolgte. Die Autorin lädt zu einem anekdotischen Streifzug durch den reich und bunt bestellten Lebensgarten des Fürsten Pückler ein...

Beitrag von Frank Schroeder

Buchtipps aus vergangenen Sendungen

Buchcover Kiepenheuer&Witsch
Kiepenheuer&Witsch

Buchtipp | 05.01.2021 - Don DeLillo: Die Stille

New York im Jahr 2022: Es ist der Super Bowl Sunday. Fünf Freunde wollen das Sportereignis zusammen in einer Wohnung in Manhattan im Fernsehen verfolgen. Plötzlich
brechen alle digitalen Verbindungen ab.

Bücherregal, Foto: Colourbox, Jan Sluimer
Colourbox

Archiv und Suche

Mehr Anregungen für gemütliche Leseabende gibt es hier: Alle Antenne-Buchtipps der letzten 12 Monate finden Sie in unserem Archiv.