Buchcover Diogenes Verlag
Diogenes Verlag
Rezension von Frank Schroeder | Bild: Diogenes Verlag

Buchtipp | 08.10.2019 - Dror Mishani: Drei

Die literarische Welt in Israel ist noch immer ganz aus dem Häuschen, denn da gibt es neuerdings einen Schriftsteller namens Dror Mishani.

Der hat zwar schon mit ein paar Kriminalromanen um den etwas widerspenstigen Ermittler Avi Avraham von sich Reden gemacht, einem Typen, der irgendwie Ähnlichkeiten mit Henning Mankells „Wallander“ hat, dem nun aber mit dem Roman „Drei“ eine wirkliche Überraschung gelungen ist. Das ist, meint Frank Schroeder, ein Buch, das als Liebesgeschichte startet, um dann doch ganz fulminant als Krimi zu enden.

Beitrag von Frank Schroeder

Buchtipps aus vergangenen Sendungen

Buchcover Kampa Verlag
Kampa Verlag

Buchtipp | 15.10.2019 - Olga Tokarczuk: Die Jakobsbücher

Sie hat Psychologie studiert, als Therapeutin gearbeitet. In ihrer Heimat Polen gehört sie längst zu den bedeutendsten zeitgenössischen Schriftstellerinnen und Schriftstellern. Zweimal wurde sie  mit dem polnischen Literaturpreis Nike ausgezeichnet. Seit letzter Woche ist Olga Tokarcuk Nobelpreisträgerin...

Buchcover
S. Fischer Verlag

Buchtipp | 01.10.2019 - Alexander Osang: Die Leben der Elena Silber

Russland, Anfang des 20. Jahrhunderts. In einer kleinen Provinzstadt östlich von Moskau wird der Revolutionär Viktor Krasnow hingerichtet. Wie eine gewaltige Welle erfasst die Zeit in diesem Moment Viktors Tochter Lena. Sie heiratet den deutschen Textilingenieur Robert Silber und flieht mit diesem 1936 nach Berlin, als die politische Lage in der Sowjetunion gefährlich wird.

Bücherregal, Foto: Colourbox, Jan Sluimer
Colourbox

Archiv und Suche

Mehr Anregungen für gemütliche Leseabende gibt es hier: Alle Antenne-Buchtipps der letzten 12 Monate finden Sie in unserem Archiv.