Buchcover be.bra Verlag
be.bra Verlag
Rezension von Wolfgang Heidelk | Bild: be.bra Verlag

Buchtipp | 16.07.2019 - Robert Rauh: Fontanes Ruppiner Land

Wenn ein Jubiläum ansteht, dann läuft der Kulturbetrieb zu Hochform auf. So ist es in diesem Jahr mit Theodor Fontane und seinem 200. Geburtstag. Etliche Neuerscheinungen schmücken die Büchertische. Manche dürften nach dem Jubiläumsjahr schnell wieder in Vergessenheit geraten. Zu den bemerkenswerten neuen Texten gehört dagegen das Buch „Fontanes Ruppiner Land – Neue Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ des Berliner Autors Robert Rauh. Findet jedenfalls Wolfgang Heidelk.

Neue Wanderungen durch die Mark Brandenburg

Was hätte Fontane wohl erlebt, wenn er seine legendären "Wanderungen durch die Mark Brandenburg" in der heutigen Zeit unternommen hätte? Robert Rauh hat sich auf den Spuren des Dichters ins Ruppiner Land begeben.

Doch statt mit Kutsche und Bleistift reiste er mit Navi und Laptop. Im Gepäck nicht nur Fontanes Klassiker, sondern auch dessen gerade erst zugänglich gewordene Notizbücher...

Beitrag von Wolfgang Heidelk

Buchtipps aus vergangenen Sendungen

Buchcover
C.H. Beck Verlag

Buchtipp | 20.08.2019 - Roy Jacobsen: Die Unsichtbaren

Roy Jacobsens Insel-Saga erzählt, auch vor dem Hintergrund deutscher Geschichte, mit außergewöhnlichem Sog vom Leben einer Familie in überwältigender Natur, von starken, eigenwilligen Frauen, von Schuld und Kollaboration...

Buchcover
Matthes & Seitz Verlag

Buchtipp | 13.08.2019 - Lola Randl: Der große Garten

Die in München geborene Autorin und Regisseurin lebt in der Uckermark. In ihrem Roman geht es um die Schwierigkeit, auf dem Land der Fülle des modernen Lebens zu entkommen und in Ruhe sein Gemüse zu ziehen...  

Bücherregal, Foto: Colourbox, Jan Sluimer
Colourbox

Archiv und Suche

Mehr Anregungen für gemütliche Leseabende gibt es hier: Alle Antenne-Buchtipps der letzten 12 Monate finden Sie in unserem Archiv.