Buchcover Goldmann
Goldmann Verlag
Rezension von Andreas Poetzl | Bild: Goldmann Verlag

Buchtipp | 13.07.2021 - Wladimir Kaminer: Der verlorene Sommer

Etwa vier Millionen Bücher hat der Schriftsteller Wladimir Kaminer in seiner bisherigen Karriere schon verkauft. Statistisch gesehen müsste jeder Einwohner von Berlin mindestens ein Buch von ihm im Regal stehen haben – "Russendisko" vielleicht oder "Die Kreuzfahrer"? Und jetzt werden garantiert noch ein paar Exemplare dazu kommen, denn der 53jährige Popstar unter den deutschen Schriftstellern war während des Corona-Lockdowns kreativ und hat die Zeit zum Schreiben genutzt...

Mit seinem unerschütterlichem Humor blickt Wladimir Kaminer auf die Monate, die unser Leben veränderten.

Trotz Lockdown, Mundschutz und Fassbier-Verbot fand er überall Geschichten, die bewiesen: Das Leben ging weiter! Wenn auch jeden Tag ein bisschen anders als zuvor. Mit Witz und Herz beobachtete er den Alltag von uns Coronauten und die allmähliche Veränderung unserer Realität…

Tipp:
Wer Wladimir Kaminer live noch mit dem aktuellen Buch "Der verlorene Sommer – Deutschland raucht auf dem Balkon" erleben will, hat in Brandenburg im Juli zweimal die Gelegenheit dazu – am 25. Juli liest er in Sewekow bei Wittstock und am 29.07. in Senftenberg – im Herbst geht er dann wahrscheinlich mit dem zweiten Corona-Buch "Wellenreiter" auf Tournee durch ganz Deutschland.

 

Beitrag von Andreas Poetzl

Buchtipps aus vergangenen Sendungen

Buchcover
Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Buchtipp | 22.06.2021 - Ljudmila Ulitzkaja : Eine Seuche in der Stadt

Moskau im Jahr 1939. Ein Pestausbruch bedroht die Stadt. Dem sowjetischen Geheimdienst gelingt es, die Ausbreitung zu verhindern. Aber zu welchem Preis? Längst ist die Gesellschaft von einem anderen Gift befallen, wie Ljudmila Ulitzkaja eindrucksvoll schildert.

Bücherregal, Foto: Colourbox, Jan Sluimer
Colourbox

Archiv und Suche

Mehr Anregungen für gemütliche Leseabende gibt es hier: Alle Antenne-Buchtipps der letzten 12 Monate finden Sie in unserem Archiv.