Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt, Bild: Universal Pictures
Universal Pictures
Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt | Bild: Universal Pictures

Filmtipp | 07.02.2019 - Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt

Fast zehn Jahre ist es schon wieder her, dass uns ein Drache verzaubert hat – bzw. ganz viele Drachen: der Animationsfilm DRACHENZÄHMEN LEICHTGEMACHT war die Überraschung für Filmfans im Jahr 2010 – jetzt kommt der dritte und letzte Teil in die Kinos.

Hicks (Stimme von Daniel Axt) hat als Häuptling von Berk seinen langgehegten Traum wahrgemacht und eine Welt geschaffen, in der Drachen und Menschen friedlich zusammenleben können. Auch Hicks bester Freund, der Nachtschatten Ohnezahn, fühlt sich in dieser Welt wohl – bis er eines Tages einem ungezähmten und eigensinnigen Drachenweibchen begegnet, das ihm völlig den Kopf verdreht. Das Weibchen sieht aus wie Ohnezahn, nur dass es weiß ist und somit wohl ein Tagschatten sein muss. Während der Flirt der beiden Drachen die Freundschaft von Hicks und Ohnezahn gehörig auf die Probe stellt, bahnt sich ein noch viel schwerwiegenderes Problem an ...

Frauke Gust hat "Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt" für Sie gesehen.

Beitrag von Frauke Gust

Filmtipps aus vergangenen Sendungen

Kinostart "Sweethearts", Bild: dpa/Doll Filmproduktion GmbH
Doll Filmproduktion GmbH/dpa

Filmtipp | 14.02.2019 - Sweethearts

Mit der herzerwärmenden romantischen Liebeskomödie „SMS für dich“ hat die Schauspielerin Karoline Herfurth vor drei Jahren ihr beachtliches Regiedebüt hingelegt. Jetzt legt sie nach – diesmal mit einem ganz anderen Genre: einer Buddykomödie zwischen zwei Frauen.  

Kinostart: Plötzlich Familie, Bild: Hopper Stone/Smpsp/Paramount Pictures/dpa
Paramount Pictures

Filmtipp | 29.01.2019 - Plötzlich Familie

Das Ehepaar Pete (Mark Wahlberg) und Ellie (Rose Byrne) beschließt, eine Familie zu gründen. Gesagt getan - die beiden nehmen drei Pflegekinder von einer Adoptionsagentur bei sich auf. Doch damit haben sich mehr eingebrockt, als sie gedacht hätten.

Filmklappe und Oskar, Foto: Colourbox, Aleksandar Kosev
Colourbox

Archiv und Suche

Mehr Anregungen für gelungene Filmabende gibt es hier: Alle Antenne-Filmtipps der letzten 12 Monate finden Sie in unserem Archiv.