Meine schrecklich verwöhnte Familie - Artus, Tom Leeb, Louka Meliava, Gérard Jugnot, Camille Lou, Bild: Arnaud Borrel
Arnaud Borrel
Meine schrecklich verwöhnte Familie - Artus, Tom Leeb, Louka Meliava, Gérard Jugnot, Camille Lou | Bild: Arnaud Borrel

Filmtipp | 10.05.2022 - Meine schrecklich verwöhnte Familie

Ab Donnerstag neu aus Frankreich in unseren Kinos ist MEINE SCHRECKLICH VERWÖHNTE FAMILIE. Darin geht es um einen reichen Vater, der seinen drei erwachsenen Kindern den Geldhahn zudreht. Frauke Gust hat die Komödie gesehen.

Bislang haben Philippe, Stella und Alexandre ein sorgloses und verwöhntes Leben auf Kosten ihres Vaters Francis Bartek geführt. Doch dem Geschäftsmann und Millionär mit seinen verzogenen und längst erwachsenen Kindern reicht es, und er beschließt, ihnen eine Lektion zu erteilen.

Er tut so, als wäre er pleite und würde noch dazu von der Polizei gesucht. Nun müssen Philippe, Stella und Alexandre zum ersten Mal in ihrem Leben selbst Verantwortung übernehmen und für ihren Lebensunterhalt arbeiten...

Beitrag von Frauke Gust

Filmtipps aus vergangenen Sendungen

Penelope Cruz (l-r) als Lola Cuevas, Antonio Banderas als Felix Rivero, Jose Luis Gomez als Humberto Suarez und Irene Escolar als Diana Suarez in einer Szene des Films "Der beste Film aller Zeiten", Bild: Studio Canal/Manolo Pavon/
StudioCanal/dpa

Filmtipp | 28.06.2022 - Der beste Film aller Zeiten

Glaubt man der Internet Movie Data Base, kurz imdb, dann ist der beste Film aller Zeiten Pulp Fiction. Dicht gefolgt von The Dark Knight und Schindlers Liste. Andere Quellen sagen, es sei „Der Pate“ oder Hitchcocks Vertigo. Dabei ist es doch eigentlich ganz einfach. Der beste Film aller Zeiten kommt am Donnesrtag ins Kino: „Der beste Film aller Zeiten“ – eine Komödie über das Filmemachen mit Antonio Banderas und Penelope Cruz in den Hauptrollen.

Kinostart: Elvis. Bild: dpa/Warner Bros.
Warner Bros./dpa

Filmtipp | 21.06.2022 - Elvis

Zu den ganz großen Sensationen des Festivals von Cannes gehörte in diesem Jahr ELVIS, die Spiel-Filmbiographie über den King of Rock 'n Roll startet am Donnerstag in unseren Kinos. Erzählt wird vom Karrierestart des jungen Elvis.

Filmklappe und Oskar, Foto: Colourbox, Aleksandar Kosev
Colourbox

Archiv und Suche

Mehr Anregungen für gelungene Filmabende gibt es hier: Alle Antenne-Filmtipps der letzten 12 Monate finden Sie in unserem Archiv.