Kinostart "Nightlife", Elyas M'Barek, Palina Rojinski, Bild: Warner Bros. Ent.
Warner Bros. Ent.
Kinostart "Nightlife" | Bild: Warner Bros. Ent.

Filmtipp | 12.02.2020 - Nightlife

Einen rasanten Komödien- und Romantiktrip durch die Nacht, das verspricht der neue Film vom "Männerherzen"-Regisseur Simon Verhoeven. Nightlife heißt die Komödie mit den beiden deutschen Superstars Elyas M'Barek und Frederik Lau in den Hauptrollen. Alexander Soyez hat sich ins Nachtleben gestürzt.

Milo (Elyas M’Barek) arbeitet als Barkeeper in Berlin. Eines Abends begegnet er seiner Traumfrau Sunny (Palina Rojinski). Das erste Date verläuft vielversprechend, bis Milos Freund Renzo (Frederick Lau) auftaucht. Ihm ist die halbe Berliner Unterwelt auf den Fersen. So eskaliert der romantische Abend zu einer völlig verrückten Jagd durch das Berliner Nachtleben.

Milo und Renzo wollen allmählich den Absprung aus dem Nachtleben schaffen. Endlich einen geregelten Alltag haben und warum nicht, vielleicht auch eine Familie gründen. Anstatt weiter als Barkeeper zu jobben, wollen sie einen eigenen Club aufmachen. Allerdings bekommen sie keinen Bankkredit, weil Renzo vorbestraft ist...

Wie also Geld beschaffen und die Traumfrau an Land ziehen?  

Beitrag von Alexander Soyez

Filmtipps aus vergangenen Sendungen

Kinostart: Nationalstraße, Bild: dpa-Bildfunk
42film GmbH

Filmtipp | 02.07.2020 - Nationalstraße

"Nationalstraße" ist eine lustig-traurige Geschichte über Einen, der die heutige Zeit nicht mehr versteht. Der Film spielt in den Vororten von Prag. Hier lebt Vandam. Er ist einer von den Vielen heute, die sich von der Gesellschaft abgehängt fühlen und sich deswegen eigene und nicht immer friedliche Wege suchen.

Der Spion von nebenan, Bild: TOBIS Film GmbH
TOBIS Film GmbH

Filmtipp | 12.03.2020 - Der Spion von nebenan

Harte Kerle in witzigen Filmen mit Kindern – das Rezept hat schon bei Arnold Schwarzenegger und Dwayne Johnson super geklappt. Jetzt versucht sich der nächste Muskelberg in einer Komödie mit Knirps: Ex-Wrestlingstar Dave Bautista ist DER SPION VON NEBENAN.

Filmklappe und Oskar, Foto: Colourbox, Aleksandar Kosev
Colourbox

Archiv und Suche

Mehr Anregungen für gelungene Filmabende gibt es hier: Alle Antenne-Filmtipps der letzten 12 Monate finden Sie in unserem Archiv.