Butter und weitere Backzutaten, Foto: Colourbox
Colourbox
Butter und weitere Backzutaten | Bild: Colourbox Download (mp3, 2 MB)

Tagestipp | 27.11.2023 - Butter im Test

Jetzt mal Butter bei die Fische: Was streichen Sie sich denn am liebsten aufs Brot - mildgesäuert, Süßrahm, Sauerrahm? Und welche Butter eignet sich am besten zum Backen? Stiftung Warentest hat für ihre aktuelle Ausgabe Butter getestet und Jochen Wettach erzählte uns, was dabei rausgekommen ist.

Butter landet regelmäßig im Einkaufskorb – trotz stark schwankender Preise. Während vor einem Jahr der Butterpreis extrem hoch war, ist er jetzt wieder gesunken. Der Qualität tat das aber keinen Abbruch. Von den 30 untersuchten Butterprodukten schneiden 24 insgesamt gut ab. Eine irische und eine Bio-Butter sind weniger lecker.

18 mildgesäuerte, sechs Süßrahm- und sechs Sauerrahm-Butterprodukte hat das Expertenteam der Stiftung Warentest unter anderem verkostet, auf Schadstoffe und Keime analysiert sowie auf ihre Streichfähigkeit überprüft. Das Ergebnis ist erfreulich: dreiviertel aller Produkte erreichte das Qualitätsurteil Gut.

Geschmacklich sehr gut überzeugten fünf Produkte von süß bis sauer. Auch in puncto Schadstoff- und Keimbelastung waren die meisten Produkte nicht schlechter als befriedigend. Zwei Produkte allerdings enttäuschten: die Süßrahmbutter von Alnatura – sie schmeckte alt und ölte aus. Und die mildgesäuerte irische Butter von Dairygold – sie schmeckte ranzig. Außerdem fiel sie mikrobiologisch auf und hatte einen hohen Gehalt an gesättigten Mineralöl-Kohlenwasserstoffen (Mosh).

Butter hat leider einen fetten CO2-Fußabdruck, denn für ein Kilogramm Butter braucht es rund 25 Liter Milch. Die Produktion mit konventionellen Futtermitteln verursacht dabei mehr Treibhausgasemissionen als mit Grünfutter, wie eine Studie im Auftrag des Umweltbundesamtes ergab. Wer Bio-Produkte wählt, unterstützt artgerechte Tierhaltung und Umweltschutz – und je mehr Gras und Heu die Kühe fressen, desto mehr gesunde Omega-3-Fettsäuren enthält die Butter.

Die ausführlichen Ergebnisse des Tests, finden sich in der Dezember-Ausgabe der Zeitschrift test und unter www.test.de/butter.

Quelle: Stiftung Warentest

Mehr Tagestipps zum Thema Ernährung

Pommes mit Ketchup, Foto: Colourbox
Colourbox/George Dolgikh

Tagestipp | 25.01.2024 - Pommes im Test

Wir lieben sie doch alle - diese knusprigen Streifen und nicht nur von der Pommesbude. Aber wie gut sind die Fritten für zuhause? Die Stiftung Warentest hat die Probe aufs Exempel gemacht und 19 Tiefkühl-Pommes-Produkte getestet. Wir sprachen mit Annika Scheerer von der Stiftung Warentest über das Ergebnis.

Download (mp3, 2 MB)
Kosert kocht - Straupitzer Hackbällchen, Foto: Olaf Kosert
Olaf Kosert

Tagestipp & "DER TAG" | 18.01.2024 - Kosert kocht: Straupitzer Hackbällchen in Tomatensauce

Es ist ein echtes Spreewald-Unikum: die Holländermühle in Straupitz aus dem Jahr 1850. Es ist die einzige Dreifachwindmühle Europas, die noch komplett funktioniert. Antenne Brandenburg-Moderator und Koch Olaf Kosert hat sich das imposante Bauwerk fürs rbb-Fernsehen angeguckt, für seine Rubrik „So schmeckt Brandenburg“. Unter anderem wird dort Leinöl gepresst, in der einzigen noch original erhaltenen Ölmühle Brandenburgs. Mit dem Leinkuchenmehl, das dabei entsteht, bereitet Olaf seine Straupitzer Hackfleischbällchen zu.

Download (mp3, 1 MB)
Äpfel und Apfelchips, Foto: Colourbox
Colourbox

Tagestipp | 11.01.2024 - Leckeres aus Äpfeln

Kalt und trüb ist es draußen - da sind Vitamine umso wichtiger! Allerhand davon steckt in Äpfeln, allen voran Vitamin C. Nun ist der Winter nicht gerade die Hauptsaison für Äpfel, viele Menschen haben eher noch welche aus dem Herbst übrig - und die müssen nun weg. Was wir damit anstellen, fragten wir Anja Hartebrodt aus Eichwalde. Sie betreibt den Laden "Apfel trifft Zwiebel" - besser kann es ja gar nicht passen.

Download (mp3, 2 MB)
Pretschener Pfannen-Chicorée, Foto: Olaf Kosert
Olaf Kosert

Tagestipp & Schön + gut | 13.12.2023 - Kosert kocht: Pretschener Pfannen-Chicorée

Woher kommen im Winter eigentlich unsere frischen Vitamine? Das schaut sich Antenne-Moderator und Koch Olaf Kosert heute Abend im rbb-Fernsehen an. Dafür war er auf dem Landgut Pretschen im Unterspreewald. Dort wird Chicorée gezüchtet, wächst Grünkohl auch unter Schnee und befindet sich das größte Bio-Gewächshaus Brandenburgs. Mit welchen spannenden Methoden man dort auch in der kalten Jahreszeit gesundes Gemüse auf den Tisch bringt, sehen Sie ab 18.45 Uhr in „Studio3 live aus Babelsberg“. Gekocht wird natürlich auch wieder: knuspriger Pretschener Pfannen-Chicorée mit einer süß-sauren Sauce.

Download (mp3, 1 MB)

Alle Antenne Brandenburg - Tagestipps

Antenne Brandenburg Tagestipps, Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Tagestipps

Im Antenne-Programm gibt es täglich Tipps aus der Service-Redaktion zu aktuellen Themen, wie Gesundheit und Vorsorge, alles rund ums Auto, Computertipps, Verbraucherrecht und vieles mehr.  

Mehr Service im rbb-Fernsehen

Neue Sendung am Vorabend im rbb Fernsehen: schön + gut
rbb

schön + gut

"schön + gut", das Serviceprogramm in in der werktäglichen Happy Hour des rbb ab 18.15 Uhr. Das Magazin liefert täglich Tipps und Ratschläge, die nachhaltig, nützlich und neu sind. Jeder Wochentag hat einen eigenen Themenschwerpunkt.