Vanilleeis im Test, Bild: imago stock&people
imago stock&people
Vanilleeis im Test | Bild: imago stock&people Download (mp3, 1 MB)

Tagestipp | 30.07.2019 - Vanilleeis im Test

124 Kugel Eis - soviel hat im vergangenen Jahr mit dem Supersommer jeder von uns im Durchschnitt verschlungen. Die beliebteste Eissorte bleibt der Klassiker: Vanilleeis.
Zartschmelzend, cremig, sahnig, süß und vanillig soll es sein.
Stiftung Warentest hat 19 Produkte getestet.

Im Vanille­eis-Test hat Stiftung Warentest 19 Produkte getestet. Darunter sind bekannte Produkte wie Cremissimo und Häagen-Dazs sowie Handels- und Discountermarken von Kauf­land, Edeka & Co, Bioeis­cremes von Alnatura und Dennree sowie Eis von den Heimliefer­diensten Bofrost und Eismann.

Veganes Vanille­eis ist dreimal vertreten. Diese und zwei weitere Produkte sind laktosefrei. Die Tester haben jedes Eis verkostet und geprüft, wie viel echte Vanille jeweils enthalten war. Außerdem untersuchte Stiftung Warentest das Eis auf Aroma­stoffe, die Vanille­geschmack nach­ahmen oder verstärken können, auf Schad­stoffe sowie Keime und bewertete die Kenn­zeichnung.

Elf Produkte waren gut, darunter auch einige güns­tige (Preise: 1,91 bis 16,70 Euro pro Kilo). Zwei sind mangelhaft: Sie enthalten zu wenig Vanille oder zu viel Fremdaroma.

Das beste Vanille­eis ist auch eines der teuersten und kostet mit 15 Euro pro Kilogramm so viel wie kaum ein anderes Eis im Test. Der Preis-Leistungs-Sieger ist eine Handels­marke von einem Discounter.

 

(Quelle: Stiftung Warentest)

Mehr Tagestipps zum Thema Ernährung

Gefüllte Biergläser, Foto: Colourbox
Colourbox

Tagestipp | 07.06.2019 - Pilsener im Test

Das Feiertagswochenende steht bevor und das Wetter spielt mit. Da werden die Grills angeschmissen oder es geht in die Biergärten. Und da darf natürlich das eine oder andere kühle Blonde nicht fehlen. Wie gut, dass ÖkoTest gerade die Pilsener unter die Lupe genommen hat. 43 Sorten Pilsener wurden getestet.

Download (mp3, 2 MB)
Brennnessel auf Teller, Foto: Colourbox
Colourbox/Oksana Bratanova

Tagestipp | 04.05.2018 - Unkraut essen?!

Giersch, Löwenzahn, Hirtentäschel, Sauerampfer – iiih, Unkraut. Nein – lecker! Salat, Pesto, Suppen und Saucen – was kann man nicht alles aus diesen Wildkräutern zaubern. Wenn man sie selber sammelt, sind sie auch noch kostenlos und taufrisch. Eins empfiehlt die von uns befragte Expertin aber: Nur die Wildkräuter sammeln, die wir kennen. Und am besten ein Bestimmungsbuch mitnehmen. Solche gibt es nämlich nicht nur für Pilze, sondern eben auch für Kräuter.

Olivenöl, Foto: Colourbox/Anna Omelchenko
colourbox

Tagestipp | 15.05.2019 - Olivenöle im Test

Fast  jeder hat es in der Küche, doch kaum einer weiß, ob er gutes oder weniger gutes Olivenöl gekauft hat. Die Zeitschrift "Ökotest" hat 20 Olivenöle für Sie getestet - auf allen Flaschen stand "nativ extra" - als Qualitätsmerkmal. Doch das Ergebnis hat gezeigt: viele Öle halten das Versprechen nicht und auch nur die wenigsten sind zu empfehlen.

Download (mp3, 2 MB)

Alle Antenne Brandenburg - Tagestipps

Tagestipps bei Antenne Brandenburg, Foto: fotolia
64141456

Tagestipps

Im Antenne-Programm gibt es täglich Tipps aus der Service-Redaktion zu aktuellen Themen, wie Gesundheit und Vorsorge, alles rund ums Auto, Computertipps, Verbraucherrecht und vieles mehr.