Wecker - Müde frühmorgens, Foto: Colourbox
Colourbox
Müde, müde, müde .... | Bild: Colourbox Download (mp3, 2 MB)

Tagestipp | 27.09.2022 - Rezeptfreie Schlafmittel im Test

Sie sind die neue Volkskrankheit: Schlafstörungen - Dabei ist ein gesunder Schlaf wichtig für Körper und Wohlbefinden Und wenn es nicht von allein funktioniert, greift man eben zum Schlafmittel. Die Werbung liefert uns ja aktuell verschiedenste rezeptfreie Angebote. Aber was ist gut und vor allem gesund? Das hat die Stiftung Warentest für ihr aktuelles Test-Heft untersucht und wir sprachen mit Redakteurin Lea Lukas über die Ergebnisse.

Kommt der Schlaf nicht von allein, können rezeptfreie Schlafmittel helfen. Wirkstoffe wie Baldrian, Melatonin oder Antihistaminika: Doch nicht alle sind gleichermaßen geeignet. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest in ihrer aktuellen Auswertung, die in der Oktoberausgabe der Zeitschrift test erscheint. Darin werden die am besten geeigneten Mittel vorgestellt.

Die Wirkstoffe Diphenhydramin und Doxylamin zählen zu den Antihistaminika und wurden früher unter anderem zur Behandlung von Heuschnupfen eingesetzt. Heute ist das nicht mehr der Fall. Denn inzwischen ist belegt, dass beide Wirkstoffe müde machen. Für Menschen mit Allergien ist das ein unerwünschter Nebeneffekt. Bei der Behandlung von Schlafproblemen ist diese Wirkung dagegen willkommen. Die Mittel sollten aber nur kurz eingesetzt werden. Bei längerer Anwendung und höherer Dosierung sind Nebenwirkungen wie Schwindel oder Verwirrtheit möglich.

Kaum Nebenwirkungen verursachen Baldrianpräparate. „Zur Behandlung von Schlafproblemen kommen nur solche Mittel infrage, die als Wirkstoff bestimmte Baldrianwurzel-Trockenextrakte in ausreichend hoher Dosierung enthalten,“ so Lea Lukas, Redakteurin bei test. Dass sie wirken, legen wissenschaftliche Studien nahe. Die Stiftung Warentest hält die Mittel deshalb für eingeschränkt geeignet. Von einer Selbstbehandlung mit freiverkäuflichen melatoninhaltigen Präparaten rät die Stiftung ab.

Die Auswertung Schlafmittel findet sich in der Oktober-Ausgabe der Zeitschrift test und unter www.test.de/schlafmittel.

Quelle: Stiftung Warentest

Mehr Tagestipps zum Thema Gesundheit

Foto: Colourbox

Tagestipp | 26.10.2022 - Herbstzeit ist Erkältungszeit

Ein paar Mal haben wir es ja schon gespürt: Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür und die ist ja bekannt dafür, dass sie oft auch Schnupfen, Husten, Halsweh und Fieber im Gepäck hat. Manchmal helfen da auch einfache Hausmittel, wie Ingwer oder Zwiebelsaft. Wir informieren Sie heute über die guten alten Hausmittel. Um sich aber auch gegen die echte Influenza (Grippe) zu wappnen, raten Experten zur zeitnahen Grippeschutzimpfung.

Download (mp3, 916 KB)
FFP2-Maske, Foto: Colourbox
Colourbox

Tagestipp | 24.10.2022 - FFP-2 Masken im Test

Sie sind mittlerweile zu einem unverzichtbaren Accessoire geworden, auch wenn wir sie lieber weglassen würden. Zeitweise kaum im Einsatz werden die FFP2-Masken wohl angesichts der steigenden Corona-Zahlen bald wieder mehr zum Einsatz kommen. Zum Schutz! Aber schützen wirklich alle, wie sie es sollen? Die Stiftung Warentest hat die Probe auf's Exempel gemacht und 12 FFP2-Masken-Fabrikate getestet. Wir sprachen mit Cecilia Meusel von der Stiftung Warentest über das Ergebnis.

Download (mp3, 5 MB)

Alle Antenne Brandenburg - Tagestipps

Antenne Brandenburg Tagestipps, Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Tagestipps

Im Antenne-Programm gibt es täglich Tipps aus der Service-Redaktion zu aktuellen Themen, wie Gesundheit und Vorsorge, alles rund ums Auto, Computertipps, Verbraucherrecht und vieles mehr.  

Mehr Service im rbb-Fernsehen

Neue Sendung am Vorabend im rbb Fernsehen: schön + gut
rbb

schön + gut

"schön + gut", das Serviceprogramm in in der werktäglichen Happy Hour des rbb ab 18.15 Uhr. Das Magazin liefert täglich Tipps und Ratschläge, die nachhaltig, nützlich und neu sind. Jeder Wochentag hat einen eigenen Themenschwerpunkt.