Vater und Tochter und ein Weihnachtsbaum, Foto: Colourbox
Colourbox
Vater und Tochter und ein Weihnachtsbaum | Bild: Colourbox Download (mp3, 1 MB)

Tagestipp | 13.12.2018 - Lichterketten - was gibt es zu beachten?

Es blinkt in Brandenburg: Lichterketten hängen an Balkonen, in den Gärten und bald auch an den Weihnachtsbäumen. Doch bevor Sie Ihre Lichterkette anbringen, lohnt sich ein genauer Blick...vor allem, wenn die Lichterkette schon ein paar Jahre alt ist und im Keller oder auf dem Dachboden verstaut war.

Moderne Lichterketten mit LED-Technologie verdrängen herkömmlichen Lichterschmuck mit Glühbirnen zunehmend. Zu Recht: Wer seinen Balkon, Bäume oder das Haus mit LEDs dekoriert, spart Strom und Geld. „Trotz der etwas höheren Anschaffungskosten lohnt sich die Investition, da LED-Lichterschmuck sparsamer und äußerst langlebig ist. Zudem schneidet er auch bei der Sicherheit besser ab“, so Thomas Haupt, Experte für Produktsicherheit bei TÜV Rheinland. Alte Lichterketten seien dagegen meist wahre Stromfresser.

Kennzeichnungen müssen gut erkennbar sein

Damit die Ketten, Schläuche oder Netze länger als eine Weihnachtssaison halten, sollten sie nur bei vertrauenswürdigen Händlern gekauft werden. Wichtig ist auch, dass die Sicherheitshinweise in der jeweiligen Landessprache sowie Name und Adresse des Herstellers auf der Verpackung stehen. Weiterhin sollte man beim Kauf auf das GS-Zeichen für geprüfte Sicherheit achten. Dieses steht für geprüfte Sicherheit und wird auch von TÜV Rheinland vergeben. Für die Außenbeleuchtung ist das Kürzel IP 44 von großer Bedeutung. Dieses zeigt dem Verbraucher, dass die Beleuchtung für den Außenbereich geeignet und wetterfest ist.

Quelle: TÜV Rheinland

Mehr Tagestipps zum Thema Haushalt

Saugroboter, Foto: Colourbox
Colourbox

Tagestipp | 05.03.2019 - Saugroboter im Test

Auf den ersten Blick sorgen Saugroboter für blanke Böden, selbst auf Teppich holen sie einiges an Staub und Fasern heraus. Einen guten Boden­staubsauger ersetzen sie jedoch nicht. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest in ihrer aktuellen Unter­suchung.

Download (mp3, 2 MB)
Haare glätten, Foto: Colourbox
Colourbox

Tagestipp | 20.12.2018 - Haarglätter, Lockens­täbe und Curler

Widerspens­tige und krause Haare glätten oder umge­kehrt glattes Haar wellen und Korkenzieherlo­cken tragen – mit Haarglättern, Lockens­täben und Curlern ist alles möglich. Doch fast ein Drittel der Geräte ist brandgefähr­lich. Ihnen fehlt die Abschalt­automatik oder die Verbrennungs­gefahr ist zu hoch. Das stellte die Stiftung Warentest in ihrem aktuellen Test von insgesamt 16 Haarglättern, Curlern und Lockenstäben fest.

Download (mp3, 2 MB)

SUPER.MARKT-Spartipp | 10.12.2018 - Muss es das teure Markenparfüm sein?

Fast jeder von uns hat es und liebt es seit Jahren – das Lieblingsparfüm. Bei teuren Marken können die kleinen Flacons schon mal mehr als 100 Euro kosten. Doch für echte Sparfüchse gibt es jetzt einen super Tipp: Wie wäre es mit einem Duftzwilling? Der kostet nur zwischen 4 und 20 Euro und riecht fast wie das Original. Doch was können die Duplikate? SUPER.MARKT hat es getestet.

Download (mp3, 1 MB)

Alle Antenne Brandenburg - Tagestipps

Tagestipps bei Antenne Brandenburg, Foto: fotolia
64141456

Tagestipps

Im Antenne-Programm gibt es täglich Tipps aus der Service-Redaktion zu aktuellen Themen, wie Gesundheit und Vorsorge, alles rund ums Auto, Computertipps, Verbraucherrecht und vieles mehr.