Download (mp3, 1 MB)

SUPER.MARKT-Tipp | 14.12.2020 - Raclette-Grill im Test

Was soll bei Ihnen an Heiligabend auf dem Tisch stehen? Kartoffelsalat mit Würstchen, Gans mit Rotkohl und Klößen oder doch der beliebte Raclette-Grill? Schließlich bietet der für jeden Geschmack etwas, jeder kann individuell grillen und sich das Pfännchen selbst zusammenstellen. Drei Grills wurden in die Testrunde geschickt.

Raclette-Grill, der Marke Cloer für 78,00 Euro.

Raclette-Grill „Princess“ für 60,00 Euro

Raclette-Grill, der Marke Rommelsbacher für 195,00 Euro

Optik und Handhabung

Optisch überzeugt der Cloer-Grill mit einer leichten Platte, die sowohl eine geriffelten als auch glatten Fläche bietet. Das Gerät „Princess“ überzeugt optisch mit modernen Bambuselementen. Beim Grillen muss man sich für die geriffelten oder die glatte Seite entscheiden. Von allen getesteten Grills hat er die kleinste Grillfläche - nur etwas für geduldige Esser. Der Rommelsbacher kommt gleich mit zwei einzelnen Grills daher. Bei zwei Personen hat jeder einen Grill für sich allein. Erwartet man eine größere Personenrunde, können die Grills in die Länge zu einer Tafel zusammengestellt werden. Praktisch.

Praxistest

Hier überzeugt mit Abstand der Grill von Rommelsbacher. Nicht nur, weil er für den Preis von 195,00 Euro gleich zwei Grills bietet, sondern auch durch die gute Hitzeverteilung. Auch Steakliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten, das Fleisch wird perfekt gegrillt. Auch der Käse bekommt eine schöne Bräune. Testverlierer ist der Grill „Princess“. Er überzeugt zwar durch ein modernes Design, doch der Grill steht instabil auf dem Tisch. Der Grill verfügt nur über eine Heizspirale, die nicht überall gleichmäßig wärmt. Der Grill braucht sehr lange, um heiß zu werden und die Hitze verteilt sich nicht gleichmäßig auf der Grilloberfläche. Nur zum Dünsten, nicht zum Grillen geeignet. Der Grill von Cloer wird schnell warm, auch ein Steak kann hier gebraten werden. Lediglich eine Ablage für die benutzen Raclette-Pfännchen fehlt. Ein guter Grill für einen schönen Raclette Abend zuhause.

 

Mehr Tagestipps zum Thema Haushalt

Luftreiniger, Foto: Colourbox
Colourbox

Tagestipp | 21.01.2021 - Luftreiniger im Test

Das Coronavirus hat uns alle nach wie vor fest im Griff. Verbreitet wird es ja bekanntlich hauptsächlich über die Atemluft - also beim Husten oder Niesen, aber auch über die Aerosole - kennen wir inzwischen ja alle, diesen Begriff - das sind winzigkleine Tröpfchen in der Atemluft. Abhilfe könnten Luftreiniger schaffen. Die Geräte versprechen ja häufig, Keime oder Viren zu fangen. Die Stiftung Warentest hat nun geprüft, wie gut die drei besten Luftreiniger aus einem Test von März 2020 Aerosole filtern.

Download (mp3, 2 MB)
Rauchmelder, Foto: Colourbox
Colourbox

Tagestipp | 21.12.2020 - Rauchmelder im Test

Sie sind klein und laut und müssen zum Jahresende in jeder Wohnung in Deutschland hängen: Rauchmelder. Die Stiftung Warentest hat 17 Rauchmelder geprüft, darunter drei Modelle, die sich per Funk vernetzen lassen. 13 von ihnen melden Brände zuverlässig und schneiden insgesamt gut ab. Ein Modell alarmiert zu spät. Wir sprechen mit Reiner Metzger von der Stiftung Warentest über den Test.

Download (mp3, 2 MB)

Alle Antenne Brandenburg - Tagestipps

Tagestipps bei Antenne Brandenburg, Foto: fotolia
64141456

Tagestipps

Im Antenne-Programm gibt es täglich Tipps aus der Service-Redaktion zu aktuellen Themen, wie Gesundheit und Vorsorge, alles rund ums Auto, Computertipps, Verbraucherrecht und vieles mehr.