Waschbär auf einem Zaun, Foto: colourbox
Colourbox
Waschbär auf einem Zaun | Bild: Colourbox Download (mp3, 1 MB)

Tagestipp | 24.10.2023 - Wildtiere im Oktober

Die kalte Jahreszeit rückt ja merklich näher, da zieht es uns Menschen wieder rein in die gute Stube, vor den Kamin. Aber nicht nur wir Menschen suchen jetzt die Wärme, auch viele Tiere sind auf der Suche nach Unterschlupf. Wir sprachen mit Derk Ehlert. Er ist Wildtier-Experte der Berliner Senatsverwaltung.

Vögel richtig füttern

Wenn wir füttern, sollten wir unbedingt auf Sauberkeit am Futterplatz achten – vor allem Vogelkot ist ein Krankheitsüberträger erster Ordnung.

Es empfiehlt sich auch, das Futter nicht nur an einem Platz zu konzentrieren, sondern im Garten auf mehrere Plätze zu verteilen. So wird auch verhindert, dass einzelne dominante Arten wie Meisen und Sperlinge alles bekommen und andere, seltenere Arten nichts.

Auf Futtergewohnheiten unterschiedlicher Arten sollte man Rücksicht nehmen – so wollen einige Arten ihr Futter am Boden picken, andere brauchen freien Einflug.

Futterhäuschen und –spender sollten auf jeden Fall katzensicher aufgehängt werden.

Zur Fütterung gehört auch, dass man den Tieren an eisfreien Tagen auch Wasser anbietet.

NICHT gefüttert werden soll Brot, Salziges oder Süßes, Verschimmeltes.

Obst mit Druckstellen oder solches, das Frost bekommen hat, wird von vielen Vögeln hingegen gern genommen.

Futterspender selbst zu bauen, ist ganz einfach: eine gut gereinigte und getrocknete PET-Getränkeflasche mit Körnern füllen, zuschrauben und aufrecht an einer Schnur an einen Ast hängen. Durch Löcher an gegenüberliegenden Seiten Schaschlickspieße als Sitzstangen schieben und daneben weitere Löcher bohren als „Futterluken“. Das Hält Tauben ab und lockt kleine Samenfresser an.

Meisenknödel kann man selbst machen – aus Kokosfett (kneten), Körnern und Samen, Rosinen und getrockneten Apfelstückchen. Man kann die Masse zu Knödeln formen – oder sie an die Baumrinde schmieren. Baumläufer wie Kleiber werden sie begeistern fressen.

Mehr Tagestipps zum Thema Tier

Blaumeise am Meisenring, Foto: Colourbox
Colourbox

Tagestipp | 19.12.2023 - Wildtiere füttern - aber richtig

Wenn die kalte Jahreszeit beginnt und die Natur in den Winterschlaf fällt, wird´s schwerer für die Tiere in Wald und Flur, Futter zu finden. Da kommen wir Menschen auf den Plan, für den Fall der Fälle um zu unterstützen. Aber wie füttern wir richtig? Darüber sprachen wir mit
Kay Hamannn, er ist Geschäftsführer des Lansdesjagdverbandes Brandenburg.

Download (mp3, 2 MB)
Hund mit Napf vor Weihnachtsbaum, Foto: Colourbox
Colourbox

Tagestipp | 18.12.2023 - Unsere Tiere und das Weihnachtsessen

Was wäre Weihnachten ohne Lebkuchen und Gänsebraten? Für viele von uns undenkbar. Und gerne fällt dann am Tisch auch mal was für Hund und Katze ab. Allerdings sind Fett, Zucker und die vielen Gewürze nicht so besonders gut für Tiere, sagt der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe. Und noch eine andere Gefahrenquelle nannte uns Tierarzt Gunter Herold aus Caputh.

Download (mp3, 741 KB)
Kleiner Hund bekommt eine Impfung, Foto: Colourbox
Colourbox/Fotoedu

Tagestipp | 07.12.2023 - Staupe - wie schütze ich mein Tier?

In den letzten Wochen haben sich die Meldungen gehäuft, dass bei Wildtieren vor allem in Potsdam und Umgebung die Tierkrankheit Staupe aufgetreten sein soll. In Babelsberg musste kürzlich ein infizierter Waschbär erschossen werden, der zuvor noch einen Mann gebissen hat. Wir sprachen mit Tierarzt Gunter Herold aus Caputh über diese Infektion.

Download (mp3, 2 MB)
Kraniche im Herbst, Foto: Colourbox
Colourbox

Tagestipp | 18.09.2023 - Naturspektakel Vogelzug in Wanninchen

Die Jahreszeit der Zugvögel ist gekommen im Naturpark Niederlausitzer Landrücken. Hier liegt Sielmanns Naturlandschaft Wanninchen, wo zurzeit abertausende Zugvögel Rast machen auf ihren Weg in den Süden, allen voran die majestätischen Kraniche. Ralf Donat, Leiter Sielmanns Naturlandschaften gibt Tipps, wie wir die imposanten Vögel wann und wo am besten beobachten können.

Download (mp3, 2 MB)

Alle Antenne Brandenburg - Tagestipps

Antenne Brandenburg Tagestipps, Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Tagestipps

Im Antenne-Programm gibt es täglich Tipps aus der Service-Redaktion zu aktuellen Themen, wie Gesundheit und Vorsorge, alles rund ums Auto, Computertipps, Verbraucherrecht und vieles mehr.