29. Stadtfest Teltow © Dirk Pagels
Bild: Dirk Pagels

- 29. Stadtfest Teltow

Vom 5. bis 7. Oktober können die Besucher des Teltower Stadtfestes Konzerte erleben, Kunsthandwerk bestaunen, kulinarische Köstlichkeiten genießen oder im Familiengarten aktiv werden.

Das Teltower Stadtfest zählt mit mehreren zehntausenden Besuchern, namhaften Konzerthighlights und buntem Familienprogramm jährlich zu den größten und beliebtesten Festen im Land Brandenburg. Vom 05. bis 07. Oktober startet das bunte Programm, wie immer bei freiem Eintritt auf dem Gelände des Techno Terrain Teltow in der Rheinstraße. Über 140 Aussteller, attraktive Geschenkideen, Kunsthandwerk oder witzige Mitmach- und Verlosungsaktionen gibte es zu Erleben. Der neue große Genießerplatz bietet eine Vielfalt kulinarischer Köstlichkeiten. Breakdancer, Gaudischunkler oder der 30m hohe Kettenflieger bieten Adrenalin-Junkies beste Vorrausetzungen. Für die kleinen Besucher öffnet ein neu konzipierter Familiengarten mit vielen kostenfreien Mitmachaktionen und tollen Attraktionen.

Musikalische Highlights 2018 sind:
Mitch Keller, Kerstin Ott, Henning Wehland, Geier Sturzflug, Guildo Horn & die orthopädischen Strümpfe, Dauer-DSDS-Gast & Dschungelkönig Menderes, The Whiskey Foundation, The BE4TLES, Voodoo Lounge – A Tribute to Rolling Stones und viele mehr.

Die spektakuläre Flugattraktion „AirEmotion“ sorgt für Höhenflüge, bei der Besucher vom Kind bis zur Oma an Flügeln geschnallt in 50-60m Höhe das gesamte Festgelände, bis hin zum Berliner Fernsehturm, überblicken können.

Der Eintritt ist frei.