Peter Maffay (c) Andreas Richter
Peter Maffay (c) Andreas Richter | Bild: Andreas Richter

- Peter Maffay - Unplugged Tour - AUSVERKAUFT

Auf der MTV UNPLUGGED Tour 2018 präsentieren sich Peter Maffay & Band so puristisch wie nie. Begleitet von Johannes Oerding.

Wenn die Akkus voll aufgeladen sind, kann der Stecker gezogen werden! Musikalisch zumindest. Ob die großen Hits oder Raritäten aus über 40 Jahren Rock ‘n‘ Roll Geschichte, die Akustikversionen entfalten eine neue Kraft und berühren auf eine noch nie dagewesene Art und Weise. „Ich habe Lust, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Das passt in unsere Zeit, und das passt in unser Leben. Kein Schnickschnack, keine Umwege, sondern eine klare Ausrichtung auf das, was wichtig ist.“
Im Herbst 2017 erscheint das MTV UNPLUGGED Album von Peter Maffay, das die musikalische Grundlage für die MTV UNPLUGGED Tour im Frühjahr 2018 sein wird.

Das Album MTV Unplugged schoss gleich nach Veröffentlichung an die Spitze der Charts, hält sich dort bereits die dritte Woche und der Kartenvorverkauf für die Tour läuft seit vielen Wochen sehr erfolgreich. Jetzt ist die Freude bei Peter Maffay und seiner Band groß, weil Johannes Oerding zugesagt hat, alle 23 Konzerte mitzuspielen. Peter Maffay: „Dass Johannes während der ganzen Tour dabei ist, freut mich total, weil zwischen uns eine musikalische Seelenverwandtschaft besteht. Irgendjemand fragte mich neulich: Wenn sie mit dem Oerding singen, entdecken sie dann den jungen Maffay? Nun, ich glaube, Johannes singt auf jeden Fall besser, als der junge Maffay jemals gesungen hat.“
Mindestens vier Songs werden sie gemeinsam interpretieren, Maffays Titel „Eiszeit“ hat Oerding um eine Strophe ergänzt. Ein Highlight dürfte aber ein anderer Klassiker sein: „Über sieben Brücken musst du geh‘n habe ich schon in zig Versionen gespielt und nun kommt Johannes mit seiner unglaublichen Stimme und macht ein ganz frisches Lied daraus“, so Peter Maffay.